Zum Inhalt

Florentina Holzinger / A Divine Comedy

22.10.2021 bis 23.10.2021 - Tanzquartier Wien

Florentina Holzinger / A Divine Comedy

DIGITAL, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Nächste Termine

Fr, 22.10.2021
19.30 Uhr
Sa, 23.10.2021
19.30 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Oktober 2021
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So

„Death is not the worst thing that can happen to women.“ – Frei nach Platon

Dantes „Göttliche Komödie“ besteht aus drei Teilen: Hölle, Fegefeuer und Paradies. Was für die einen der Himmel ist, kann für die anderen die Hölle sein: In dieser Divine Comedy befinden sich Himmel und Hölle in ein und derselben Dimension – die tief in unserer Kultur verwurzelte Dichotomie von Leben und Tod wird ausgelöscht. Florentina Holzinger hat für diese Show ein Ensemble aus Frauen jeden Alters und unterschiedlicher körperlicher, musikalischer und sportlicher Disziplinen zusammengebracht, um Kräfte zu bündeln und die menschliche Sichtweise auf Leben und Tod zu erforschen. Ausgangspunkt ist die Reflexion einer achtzigjährigen Tänzerin über ihr Leben und ihre Karriere im 20. Jahrhundert, während sie ihre Beerdigung plant und probt. Gemeinsam mit zwei Tanzlehrerinnen schickt sie die Darstellerinnen durch einen Casting- und Trainingsparcours zwischen Stunts, Motocross und Hypnose, um das Sujet des mittelalterlichen Totentanzes zu erkunden, der einst schon von den Künstler*innen des deutschen Expressionismus in den 1920er-Jahren wiederbelebt wurde. Inspiriert von diesem Motiv begeben sich die Performerinnen auf eine Reise, um Spannungen in ihrer eigenen Existenz in Bezug auf Geschlecht, Alter, Sexualität und Tod zu erkunden. In einer opernhaften Feier von Leben und Tod vereinen sich Musik und Tanz als transzendierende Kunstpraktiken und finden eine mögliche Form von Spiritualität im 21. Jahrhundert.

Diese „Göttliche Komödie“ seziert den Kampf des Menschen mit seiner kurzen Lebensdauer, der dualistischen Beziehung von Thanatos und Eros und die (ineffiziente) Weitergabe von Wissen und Weisheit von Generation zu Generation. Das Leben einer Tänzerin als Reise der Selbstfindung und der Vorbereitung auf die eigene Endlichkeit: Training, Selbstoptimierung, das Streben nach Schönheit und Gesundheit mit dem Ziel, das Beste zu erreichen, was die Menschheit trotz ihrer Mängel sein könnte. Der Tod steht ihr gut!

Tanzquartier Wien

Öffnungszeiten

Mo-Fr:10-18h
Sa-So:Geschlossen

Kontakt

Tanzquartier Wien GmbH
Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Tel.: +43-1-581 35 91
tanzquartier@tqw.at
www.tqw.at

 

 


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.