Zum Inhalt

Joseph Binder Award 2020. What a Year!

07.12.2020 bis 28.02.2021 - designforum Wien
Veranstalter: Q21

Joseph Binder Award 2020. What a Year!

KUNST, MODE & DESIGN


Vergangene Termine

So, 28.02.2021
Sa, 27.02.2021
Fr, 26.02.2021
Do, 25.02.2021

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Dezember 2020
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do
Jänner 2021
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So
Februar 2021
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So

Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–16 Uhr | Sa & So 13–18 Uhr

Der Joseph Binder Award, durchgeführt von designaustria, ist der einzige intenational ausgeschriebende österreichische Designwettbewerb im Bereich Grafikdesign & Illustration. Die internationale Jury des Joseph Binder Award 2020 tagte im Juli per Videokonferenz und nominierte aus insgesamt 1.029 Einreichungen 60 Projekte für einen Hauptpreis.

Alle Gewinnerarbeiten sind in der Ausstellung »What a Year!« im designforum Wien ausgestellt.

Unter einer Rekordzahl von 1029 Einreichungen aus 46 Ländern vergab die internationale ExpertInnenjury 6 Mal Gold, 18 Mal Silber und 7 Mal Bronze. 24 Arbeiten erhielten eine Auszeichnung, und darüber hinaus kam in der auftragsunabhängigen Kategorie Design Fiction ein Preisgeld von 10.000 Euro zur Vergabe, welches sich auf 5 Beiträge aufteilt. Und erstmals wurde der Henry Steiner Prize für ein besonders vielversprechendes Nachwuchsprojekt verliehen. Unter dem Motto »What A Year!« sind die ausgezeichneten Projekte bis 10. Jänner 2021 im designforum Wien, MuseumsQuartier Wien, ausgestellt und werden in einem umfassenden Katalog präsentiert. Die großartige Gestaltung des visuellen Auftritts des JBA20 kommt vom Innsbrucker Grafikstudio ICARUS.

Die Bestenauswahl herausragender Werke von GrafikerInnen und IllustratorInnen aus der heimischen und internationalen Designszene wurde am 12. November 2020 im Award Film über den YouTube-Kanal von designaustria verkündet. Der Film steht auch weiterhin als Stream zur Verfügung.

Zum Wettbewerb ist der JBA20-Katalog erschienen, in dem alle ausgezeichneten und nominierten Projekte dokumentiert und die Mitglieder der internationalen Jury vorgestellt werden.

designforum Wien

Öffnungszeiten

Mo-Fr:10-18h
Sa-So:13-18h

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.