Zum Inhalt

Linuxwochen Wien

28.04.2016 bis 30.04.2016 - q/uintessenz
Veranstalter: Q21

Linuxwochen Wien

FILM & DIGITALE KULTUR


Linuxwochen Wien

Vergangene Termine

Sa, 30.04.2016
Fr, 29.04.2016
Do, 28.04.2016

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

April 2016
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Eröffnung: Do 28.04., 10h (FH Technikum, Großer Festsaal)
Ort:
FH Technikum Wien,  Höchstädtpl. 6, 1200 Wien

Gute Nachrichten sind selten geworden in den letzten Monaten. Die Linuxwochen möchten dies zum Anlass nehmen ein paar gute Nachrichten zu verkünden. OpenSource Lösungen und Programme erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Der freie Browser Firefox z.B. führt mittlerweile die Browserstatistik von mehreren Webanbietern wie z.b: derstandard.at. Das ist aber noch lang nicht alles. OpenSource ist in vielen Unternehmen ein wichtiger Baustein der IT Infrastruktur, der auch die Krise überlebt, da er oft nicht von externen Unternehmen abhängig ist. Langfristigkeit, Stabilität und Zuverlässigkeit sind früher und auch heute die wichtigsten Gründe OpenSource Lösungen einzusetzen.

Die Linuxwochen möchten die Möglichkeit geben, die Vielseitigkeit von OpenSource kennenzulernen, das eigene Wissen auf den neuesten Stand zu bringen und Erfahrungen zu vertiefen.

Für die Systemadministratoren geht es dieses Jahr von Backup- Lösungen über Clustering zum ZFS Filesystem.

Softwareentwickler finden Talks über mobile Entwicklung mit Apache Cordova, Sourcecode Analyse mit coala, Groovy und Python Scripting, .Net Entwicklung im OSS Umfeld und den Jenkins Buildserver.

Für alle, die beides machen, haben wir eine Menge an DevOps Vorträgen welche von Erfahrungsberichten beim Einsatz von ansible bis zu automatischen Cloud Deployments gehen.

Offene und faire Hardware ist wie auch in den letzten Jahren wieder ein Thema. Axiom (die Kamera), Fairphone und 3D-gedruckte Prothesen sind nur ein Teil über das vorgetragen wird.
Das Internet of Things (IoT) wird man hier auch bei uns wiederfinden.

Aufgrund des Interesses und unserer Wurzeln, Interessen und Arbeit war und ist uns Datenschutz und Datensicherheit immer ein sehr wichtiges Thema.
Mit 16 Vorträgen in dem “Privacy & Security” Track direkt und ein paar die mehr zu anderen Tracks gehören, glauben wir das Thema abgedeckt zu haben.

Aber am besten ist es, selbst einen Blick in unser Programm zu werfen.
Das gibt es hier:

cfp.linuxwochen.at/de/LWW16/public/schedule



www.quintessenz.at

q/uintessenz

Öffnungszeiten

Mo-So:10-22h

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.