Zum Inhalt

LITERATUR/ZEIT/SCHRIFTEN: Triëdere

01.02.2016 bis 31.03.2016 - LITERATURpassage: JENNY passiert
Veranstalter: Q21

LITERATUR/ZEIT/SCHRIFTEN: Triëdere

LITERATUR & DISKURS


LITERATUR/ZEIT/SCHRIFTEN: Triëdere LITERATUR/ZEIT/SCHRIFTEN: Triëdere

Vergangene Termine

Do, 31.03.2016
Mi, 30.03.2016
Di, 29.03.2016
Mo, 28.03.2016

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Februar 2016
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
März 2016
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do

Ort: Literaturpassage, zwischen MQ Hof 3 und Mariahilfer Straße
Eintritt frei

In einer der Vitrinen der Literaturpassage ist die Zeitschrift Triëdere ausgestellt:

Da das öffentliche Sprechen über Vertriebene, Geflohene oder Flüchtlinge in den vergangenen Monaten eine immer stärker abwertende Färbung erfuhr, hat Triëdere 34 Autorinnen und Autoren eingeladen, nach den impliziten Voraussetzungen des aktuellen Diskurses und nach alternativen Sicht-, Denk- und Sprechweisen zu fragen.

Das Sonderheft Alternativlos: „Flüchtling“ ist gegen freie Spende erhältlich, der Betrag kommt der ehrenamtlichen Initiative „Deutschkurs für Traiskirchen“ zugute.

www.triedere.com
www.textfeldsuedost.com

LITERATURpassage: JENNY passiert

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.