Zum Inhalt

VIS Vienna Independent Shorts 2014: Radical

23.05.2014 bis 29.05.2014 - Vienna Shorts Festival
Veranstalter: Q21

VIS Vienna Independent Shorts 2014: Radical

FILM & DIGITALE KULTUR, KUNST


VIS Vienna Independent Shorts 2014: Radical VIS Vienna Independent Shorts 2014: Radical

Vergangene Termine

Do, 29.05.2014
Mi, 28.05.2014
Di, 27.05.2014
Mo, 26.05.2014

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2014
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

31 Sa

Eröffnung: Fr 23.05., 19.30h, Gartenbaukino
weitere Locations: Stadtkino im Künstlerhaus, Filmmuseum, Schikaneder, HEUER am Karlsplatz

Der Kurzfilm als Herausforderung. Als Bedingung. Als Krisenbewältigungsidee. Wenn am 23. Mai im Gartenbaukino die elfte Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts eröffnet wird, stehen zum dritten Mal in Folge die Rand- und Nischenbereiche von Welt und Kino im Fokus. Nach Pushing the Boundaries und Strange Days komplettiert heuer das Schwerpunktthema RADICAL unsere Festivaltrilogie, die sich auf unterschiedlichste Weise mit dem gesellschaftspolitischen Spektrum des kurzen Films auseinandersetzt. Das Festival hat die Krise gespürt und ist dennoch gewachsen: An sieben Tagen werden in diesem Jahr knapp 300 Kurzfilme in den Wettbewerben sowie den sorgsam kuratierten Fokus- und Spezialprogrammen zu sehen sein. Dazu gibt es Lectures, Diskussionen, Live-Konzerte, Kooperationen mit den Wiener Festwochen und zwei besondere Spotlights im Filmmuseum. Wir wünschen eine spannende Woche im Zeichen des Kurzfilms!

www.viennashorts.com

Bild: Apariciones © Capelle/Podest/VIS

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.