Zum Inhalt

ImPulsTanz 2013 - Vienna International Dance Festival

11.07.2013 bis 11.08.2013 - Tanzquartier Wien

ImPulsTanz 2013 - Vienna International Dance Festival

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


ImPulsTanz 2013 - Vienna International Dance Festival

Vergangene Termine

So, 11.08.2013
Sa, 10.08.2013
Fr, 09.08.2013
Do, 08.08.2013

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juli 2013
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi
August 2013
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

31 Sa

Datum: 11.07. bis 11.08.
Eröffnung: Di 09.07., 21.15h, MQ Haupthof
Ort:
u.a. im MQ Haupthof, in den Hallen E + G, im Dschungel Wien

Can you feel the rhythm? ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival versetzt die Stadt zu seinem 30. Jubiläum vom 11. Juli bis 11. August in einen tänzerischen Ausnahmezustand und startet damit im Haupthof des MuseumsQuartier!
Am 9. Juli stimmen bei der Eröffnungsshow „ImPulsTanz @ 30: License to party“ des New Yorker Shootingstars Trajal Harrell zackige Catwalk-Moves das Publikum auf viele bewegte Sommer-Tanzstunden ein: Rund 100 Performances und 200 Workshops werden über 4 Wochen geboten. Trajal Harrell ist außerdem mit dem Research-Projekt „Rite of summer“ und mit der sechsteiligen Serie „Twenty Looks or Paris is Burning at the Judson Church (XS-M2M)“ vertreten – u.a. zu sehen sind diese in der Halle E und im Dschungel Wien.

Nach dem knalligen Auftakt führt der vielfach ausgezeichnete Choreograf Akram Khan am 20. und 22. Juli in der Halle E das Stück „iTMOi (in the mind of igor)“ - eine Hommage an die Sacre-Komposition von Igor Strawinsky auf. Am 30. Juli und 1. August kommt das elektrisierenden Künstlerduo François Chaignaud & Cecilia Bengolea, das ebenfalls bei der Eröffnungsshow dabei ist, mit „altered natives’ Say Yes to Another Excess - TWERK“ und bringt heiße Clubszenen-Moves aufs MQ-Parkett. Spannend wird es am 5. und 8. August, wenn die erfolgreiche österreichische Choreografin Doris Uhlich in „more than naked“ in der Halle G gemeinsam mit TeilnehmerInnen aus ihrem letztjährigen Workshop zeigt, wie man Fleisch fliegen lassen kann. Außerdem bringt Xavier Le Roy am 27. Juli das körperlich-sinnliche Stück „Low Pieces“ in der Halle G zur Aufführung.

Auch die Sommerakademie für junges Publikum macht den DSCHUNGEL Wien während der Festivalzeit wieder zum Workshopzentrum, wo unter Anleitung internationaler DozentInnen ein buntes Workshop-Programm für Kinder und Jugendliche geboten wird. Im Rahmen dessen inszeniert Ives Thuwis gemeinsam mit Jugendlichen Fragen rund ums Thema Liebe - „Love Songs“ wird am 23., 24. und 25. Juli im DSCHUNGEL Wien uraufgeführt.

www.impulstanz.com

Tanzquartier Wien

Öffnungszeiten

Mo-Sa:09.30-19.30h
So:Geschlossen

Kontakt

Tanzquartier Wien GmbH
Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Tel.: +43-1-581 35 91
tanzquartier@tqw.at
www.tqw.at

 

 


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.