Zum Inhalt

Gastdesignerin im August: The PATZAIKIN Collection

03.08.2012 bis 06.09.2012

Gastdesignerin im August: The PATZAIKIN Collection

MODE & DESIGN


Gastdesignerin im August: The PATZAIKIN Collection

Vergangene Termine

Do, 06.09.2012
- 19.00 Uhr
Mi, 05.09.2012
Di, 04.09.2012
Mo, 03.09.2012

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

August 2012
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr
September 2012
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

The PATZAIKIN Collection

Datum:
03.08. bis 06.09., Di-Sa 12-19h
Ort: Combinat, quartier21

Elegantes Gleichgewicht zwischen modernen Schnitten und verspielter Herangehensweise an vom Ökohabitat Donaudelta beeinflusste Texturen und Stoffe - das zeichnet die PATZAIKIN Fashion Collection aus.

Das Konzept hinter der Marke PATZAIKIN hebt die erfolgreiche Lebensgeschichte des rumänischen Spitzensportlers Ivan Patzaikin, Lebende Ruderlegende und siebenfacher Olympiasieger, hervor, der sein Leben dem Naturschutz gewidmet hat. Im Donaudelta geboren, legte Ivan Patzaikin 2011 den Grundstein der Kreativbewegung Rowmania, um den Wiederanschluss zur Natur zu finden, vom Delta und seinem Wesen zu lernen und um seine Werte durch die Förderung der Traditionen des Gebietes und des Rudertourismus in Rumänien wiederherzustellen.

Durch das Einfangen der Eleganz und Robustheit des Ökosystems Donaudelta mit seiner sanften Farbpalette und geheimnisvollen Atmosphäre, destilliert die PATZAIKIN Collection erfolgreich die Essenz der Donaulandschaft heraus. Die Linie konzipiert Kleidung nicht nur als Körperschutz, sondern als mehrschichtige Membranen, die die Menschen mit ihrer natürlichen Umwelt verbinden. Die Kleidungsstücke bieten denjenigen Menschen Komfort und Geborgenheit, die sich in der Natur zu Hause fühlen. Die Linie entfaltet eine öko-existentielle Perspektive der Wirklichkeit und interpretiert die Vielfalt des menschlichen Seins und die der natürlichen Fasern neu.

Entworfen von Olah Gyarfas, zeigt die Kollektion wiederkehrende Themen und Konzepte der Öko-Technologie und bleibt dabei sowohl berührend, als auch beeindruckend. Geschaffen ist sie für die durchschnittliche Silhouette mit normaler Passform. Geometrische Schnitte tragen zur Besonderheit bei und garantieren den hohen Tragekomfort. Hervorgehobenes Detail ist die Tasche, die in jedem Stück der Kollektion zelebriert wird. Die Farben sind nüchtern, vorherrschend Grau-, Beige-, Denim- und ausgewaschene Schwarztöne, jedoch vermitteln sie Lebensfreude und animieren zur Rückkehr in die Natur und zu ihrem Durchsetzungsvermögen. Leinen werden mit Seide, Baumwolle, Jeansstoff und bio-recyclete Materialien kombiniert und stellen ein Ökostatement und ein unmisverständliches Bekenntnis zu einer unterschiedlichen Lebensweise dar. Die Arbeit von Olah Gyarfas, die ihren Ausgangspunkt im Wesen der Donau findet, dekonstruiert und rekonstruiert lokale Muster und Texturen und verfolgt einen modisch asaisonalen Ansatz, der letztendlich ein Licht auf die Couture-Level-Fertigung der Kollektion wirft.

www.patzaikin.com
www.combinat.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.