Zum Inhalt

O-TÖNE Lesung: Cornelia Travnicek

19.07.2012 bis 19.07.2012

O-TÖNE Lesung: Cornelia Travnicek

FREIZEIT & OUTDOOR, KUNST


O-TÖNE Lesung: Cornelia Travnicek

Termin

Do, 19.07.2012

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juli 2012
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di

O-TÖNE Lesung: Cornelia Travnicek

Datum: Do 19. 07., 20.30h
Ort:
Hof 7 Staatsratshof, bei Schlechtwetter: Arena21
Eintritt frei

Einleitung: Bernhard Fetz

Cornelia Travnicek
Cornelia Travnicek, geboren 1987 in St. Pölten, lebt in Traismauer. Sie studierte an der Universität Wien Sinologie und Informatik und arbeitet als Researcher in einem Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung. Neben Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien erschienen die Prosabände "Die Asche meiner Schwester. Erzählung in 3 Teilen" (2008) und "Fütter mich" (2009). Travnicek war heuer auch Teilnehmerin bei den 36. Tagen der deutschsprachigen Literatur im Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis und hat dort den BKS-Publikumspreis 2012 gewonnen. Ihr Romandebüt "Chucks", aus dem sie bei den O-TÖNEN lesen wird, erschien im Frühjahr in der Deutschen Verlagsanstalt und wurde beim FM4-Wettbewerb "Wortlaut" ausgezeichnet.


>> Programmüberblick


www.o-toene.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.