Zum Inhalt

VIS Vienna Independent Shorts: International Short Film Festival

06.06.2012 bis 10.06.2012

VIS Vienna Independent Shorts: International Short Film Festival

KUNST


VIS Vienna Independent Shorts: International Short Film Festival VIS Vienna Independent Shorts: International Short Film Festival

Vergangene Termine

So, 10.06.2012
Sa, 09.06.2012
Fr, 08.06.2012
Do, 07.06.2012

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juni 2012
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

VIS Vienna Independent Shorts: International Short Film Festival

Datum: 06.06. bis 10.06.
Ort: Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Festivaleröffnung mit Premierenparty: Do 06.06., 20h, Gartenbaukino

In Kooperation mit der Viennale bringt die neunte Ausgabe von Österreichs größtem Kurzfilmfestival heuer mehr als 150 internationale Kurzspielfilme, Experimentalfilme, Animationen und Dokus auf die 120 Quadratmeter große Leinwand des Gartenbaukinos. Die drei Wettbewerbsschienen im Zentrum widmen sich international den Bereichen Kurzspiel- und Kurzdokumentarfilm (Fiction & Documentary) sowie Trick- und Experimentalfilm (Animation Avantgarde) und an einem Abend konzentriert der nationalen Produktion.

Das diesjährige Leitmotiv „Pushing the Boundaries" wird indes anhand von vier Programmen erarbeitet, die sich mit Perversion und Subversion, Provokation und Zensur, körperlichem Kino und dem Einfluss des Kommerz‘ auf die Kunst beschäftigen. Parallel lädt im Filmmuseum eine Tagung zum 50-jährigen Jubiläum des Oberhausener Manifests unter dem Titel "Provokation der Wirklichkeit" zur theoretischen Auseinandersetzung mit der kurzen Form und filmischen Erneuerungsversuchen.

Zum Auftakt des Festivals am 6. Juni um 20 Uhr werden Preisträger, Perlen und Premieren präsentiert, wobei auch ein DJ- und VJ-Angebot im Anschluss nicht fehlt.

Bereits am 4. Juni feiert das Kurzfilmfestival im MuseumsQuartier ein Pre-Opening mit hochkarätigen Gastprogrammen aus Barcelona und Rio de Janeiro. Zudem werden erstmalig Festivalpässe und VIS-Packages verlost.

Tickets

Programm

www.viennashorts.com

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.