Zum Inhalt

Seattle Experimental Animation Team (USA)

24.10.2011 bis 24.10.2011

Seattle Experimental Animation Team (USA)

FILM & DIGITALE KULTUR


Seattle Experimental Animation Team (USA)

Termin

Mo, 24.10.2011
19.00 Uhr - 22.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Oktober 2011
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

SEAT Seattle Experimental Animation Team: Inter-Action

Zeit: 24.10., 19h
Ort: Raum D / quartier21
Eintritt frei

SEAT ist ein US-amerikanisches Kollektiv von (Animations-)FilmemacherInnen, deren Mission es ist, die Entstehung und Verbreitung experimenteller Animation als nährende Kraft voranzutreiben. Das Seattle Experimental Animation Team bedient sich einer großen Bandbreite an Techniken, von klassischen Handzeichnung bis zur Computeranimation, um Filme frame by frame zu erschaffen. Die Mitglieder des Teams erarbeiten ihre Filme unabhängig voneinander, schließen sich aber für Screenings, Installationen und Performances zusammen.

ASIFA Austria und Webster University präsentieren die Kurzfilmsammlung Inter-Action im MuseumsQuartier. Trickzeichner und Kurator Tess Martin begleitet das Programm, das Interaktionen sowohl zwischen den einzelnen Frames als auch zwischen den Subjekten auf der Leinwand untersucht, auf seiner Europa-Tournee. Von zwölf Mitgliedern des SEAT individuell erstellt, reflektieren die nachdenklich stimmenden Kurzfilme über Liebe, Wahnsinn, Glaube und Mord.


www.experimentalanimation.org

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.