Zum Inhalt

CODED CULTURES 2011: Fokustag MuseumsQuartier

23.09.2011 bis 24.09.2011

CODED CULTURES 2011: Fokustag MuseumsQuartier

FILM & DIGITALE KULTUR


CODED CULTURES 2011: Fokustag MuseumsQuartier CODED CULTURES 2011: Fokustag MuseumsQuartier

Vergangene Termine

Sa, 24.09.2011
Fr, 23.09.2011
17.00 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

September 2011
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

CODED CULTURES FESTIVAL 2011 - City as Interface

Datum:
21.09. bis 02.10.
Fokustag MuseumsQuartier: Fr 23.09., 17h
Orte: Raum D / quartier21, eSeL Rezeption, SCHAURAUM Angewandte, Electric Avenue
Eintritt frei

Von 21.09. bis 02.10. wird in Wien das Festival CODED CULTURES von der Gruppe 5uper.net veranstaltet. CODED CULTURES operiert an den Schnittstellen von zeitgenössischer Kunst, Medien, neuen Technologien und deren Auswirkungen auf Gesellschaft und Kultur. Im Mittelpunkt stehen europäische Positionen einer aktuellen Kunstpraxis, die sich auf Medien und deren (Re-)Konfiguration zwischen urbanem und virtuellem Raum konzentriert.


PROGRAMM am 23.09. im quartier21


European Media Arts Cluster
Zeit:
17-19h
Ort: Raum D / quartier21
In Kooperation mit der transmediale Berlin, dem Media Lab Prado Madrid, dem Amber Festival Istanbul und dem Enter Festival Prag werden internationale Positionen der Medienkunst und neuen Medienkulturen im Raum D / quartier21 diskutiert und präsentiert.
Prayas Abhinav (IND), Artist-in-Residence des quartier21, zeigt in diesem Rahmen "outResourcing", ein Projekt an der Schnittstelle von gaming culture, physical computing, communities und commons based exchange.

Eröffnungen ab 19h

Artistic Bokeh Research
Eröffnung:
23.09., 19h
Datum: 24.09.-02.10., 10-22h
Ort: Electric Avenue
"Artistic Bokeh Research" ist eine Rauminstallation mit Projektion in der Electric Avenue. Gezeigt wird eine experimentelle Video-Dokumentation von 5uper.net und Coded Cultures über aktuelle und vergangene Medienkunstprojekte.

Hernani Dias (PTG): Re:Farm the City Lab
Eröffnung:
 23.09., 19h
Datum: 24.09.-02.10., 10-18h
Ort: ehemalige WORM Koje, Electric Avenue
Artist-in-Residence Hernani Dias präsentiert das Projekt "Re:Farm the City", in dem "Open Source Software and Hardware for Urban Farmers" vorgestellt werden.

Damian Stewart (NZL): Luciolinae
Eröffnung:
19h
Datum: 24.09.-14.02., täglich 10-22h
Ort: eSeL REZEPTION, Electric Avenue
Lichtinstallation des Neuseeländer Medienkünstlers entlang der Glasfassade der REZEPTION.

Bernd Kraeftner/Shared Inc.: Sensorische Regulation: Elektrodermale Aktivität eines Hasen. Ein Märchen
Eröffnung:
 23.09., 19h
Datum: 24.09.-20.11., täglich 10-22h
Ort: SCHAURAUM Angewandte, Electric Avenue
Eröffnung der Ausstellung von Bernd Kraeftner und Shared Inc. mehr Infos

POTENTIAL TERRORIST: Installation im öffentlichen Raum
Eröffnung:
23.09., 19h
Datum: 23.09.-02.10., 19-24h
Ort: Hof 8, MuseumsQuartier
Seit 9/11 schränken Präventivmaßnahmen der Terrorbekämpfung immer mehr die Grundrechte und Freiheiten der Menschen unter dem Vorwand der Sicherheit ein. Methoden wie Vorratsdatenspeicherung, das Sammeln biometrischer Daten oder Nacktscanner gehen grundsätzlich von der möglichen Bedrohung jedes Einzelnen aus. Jeder Mensch wird dadurch zum potenziellen Terroristen.
Die Projektion POTENTIAL TERRORIST möchte diese Tatsache ins Bewusstsein rufen und auf mögliche Gefahren hinweisen.


5uper.net | codedcultures.net

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.