Zum Inhalt

O-Töne Literaturfestival

07.07.2011 bis 25.08.2011

O-Töne Literaturfestival

FREIZEIT & OUTDOOR, KUNST


O-Töne Literaturfestival O-Töne Literaturfestival

Vergangene Termine

Do, 25.08.2011
Mi, 24.08.2011
Di, 23.08.2011
Mo, 22.08.2011

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juli 2011
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So
August 2011
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

O-Töne Literaturfestival

Datum: 07.07. bis 25.08., jeden Do 19.30h
Ort: MQ Höfe, bei Schlechtwetter in der Arena21

Anlässlich des 10-Jahre-Jubiläums des MQ bietet das beliebte österreichische Literaturfestival O-Töne heuer ein ganz besonderes, um renommierte europäische AutorInnen erweitertes Programm. Nach einer Voreröffnung mit dem preisgekrönten ungarischen Schriftsteller Péter Esterházy am 20. Juni in der Arena21 mutieren die gewohnten Open-Air-Lesungsveranstaltungen zu einmaligen, hochkarätig besetzten „österreichisch-europäischen Double-Features", welche von O-Töne-Kurator Thomas Keul ausgewählt und inhaltlich abgestimmt sind.
Die O-Töne 2011 eröffnen feierlich mit einem traditionellen musikalischen Auftakt am 7. Juli. Anschließend wandert das Festival wieder jeden Donnerstag bis einschließlich 25. August durch verschiedene Innenhöfe des MQ. Das mit Spannung erwartete vollständige Programm wird mit Rücksicht auf erst im Herbst erscheinende Bücher kurzfristig bekanntgegeben.

Programm O-Töne 2011

Mo 20.06.

19h Vor-Eröffnung mit Péter Esterházy, musikalisch begleitet von László Dés.
Anschließend Konzert der estnischen Sängerin Siiri Sisask
Arena21 und Ovalhalle
(Anmeldung erforderlich: europa@mqw.at)

Do 07.07.
20h Festival-Eröffnung mit Sabine Gruber (Ö) (Buchpräsentation „Stillbach oder Die Sehnsucht")
Musik: Meaghan Burke (Cello, Voc.)
MQ Haupthof

danach jeden Donnerstag, Open-Air Lesungen ab 19.30 in verschiedenen Höfen des MQ

Do 14.07.

19.30h Melinda Nadj Abonji (CH) „Tauben fliegen auf"
20.30h Linda Stift (Ö) „Kein einziger Tag"
Hof 8 (an den Boule Bahnen)

Do 21.07.
19.30h Giorgio Vasta (IT) „Die Glasfresser"
20.30h Maja Haderlap (Ö) „Engel des Vergessens"
Hof 7 Staatsratshof

Do 28.07.
19.30h Roel Verschueren (BE) „Schweig, wenn du sprichst"
20.30h Clemens Setz (Ö) „Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes"
Hof 8 (an den Boule Bahnen)

Do 04.08.

ABGESAGT: 19.30h Mircea Cartarescu (RO) „Der Körper"
20.30h Franz Schuh (Ö) „Der Krückenkaktus"
MQ Haupthof

Do 11.08.
19.30h Michal Hvorecky (Slowakei) „Eskorta"
20.30h Josef Haslinger (Ö) „Jachymov"
MQ Haupthof

Do 18.08.
19.30h Jaroslav Rudis (CZ) „Der Himmel unter Berlin"
20.30h Evelyn Schlag (Ö) „Die große Freiheit des Ferenc Puskas"
Hof 2 Fürstenhof

Do 25.08.
19.30h Hannu Raittila (FIN) „Die Klärung"
20.30h Peter Henisch (Ö) „Großes Finale für Novak"
MQ Haupthof

Eine Produktion von O-Töne und dem MuseumsQuartier Wien
in Kooperation mit Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung, dem Italienischen Kulturinstitut Wien, dem Rumänischen Kulturinstitut Wien, dem Tschechischen Zentrum Wien, dem Slowakischen Institut in Wien und der Botschaft von Finnland Wien
Offizieller twitter Hashtag zu dieser Veranstaltung: #MQlesung


www.o-toene.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.