Zum Inhalt

Az W Klassik: Anton Schweighofer

02.02.2011 bis 02.02.2011

Az W Klassik: Anton Schweighofer

ARCHITEKTUR


Az W Klassik: Anton Schweighofer

Termin

Mi, 02.02.2011
19.00 Uhr - 22.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Februar 2011
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo

Az W Klassik: Anton Schweighofer
„Am Meer geboren, auf Berge gestiegen und um die Welt gereist"

Datum: 02.02.
Ort: Architekturzentrum - Podium
Eintritt frei!

19:00 Begrüßung: Dietmar Steiner, Direktor Az W
19:15 Einführung: Christian Kühn, Architekturtheoretiker
19:30 Vortrag: Anton Schweighofer, Architekt

Anton Schweighofer gehört zur Gruppe von Holzmeister-Schülern, die das Architekturgeschehen nach 1945 in Österreich wesentlich mitbestimmten. Ab 1959 ist Schweighofer als freischaffender Architekt in Wien tätig, bis 1964 in Zusammenarbeit mit Rupert Falkner. Von 1977 bis 1999 prägt er als Professor für Gebäudelehre und Schwanzer-Nachfolger an der TU Wien eine Vielzahl der heute tätigen Architekten und Architektinnen.

„Mit der Architektur ist es wie mit der Sprache - man muss an den Ort gehen, um sie kennenzulernen." Schweighofer ist Internationalist und Generalist, geboren in Ayancik am Schwarzen Meer, interessiert er sich früh für fremde Kulturen, baut in Indien und plant für die Arktis, mit Aldo van Eyck verbindet ihn eine lebenslange Freundschaft. Es entsteht ein umfangreiches Werk, in dem „Räume fu?r die Gemeinschaft" eine zentrale Rolle einnehmen.

Schweighofer geht es nie um „Architektur per se", sondern immer um eine soziale Dimension in der Architektur. Mit der inzwischen zum Teil zerstörten „Stadt des Kindes", einem „Haus als Stadt und Stadt als Haus", setzt Schweighofer die planerischen und sozialen Qualitäten des „Roten Wien" fort. 

www.azw.at

(c) B. Pflaum

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.