Zum Inhalt

Corpus (A) / Maska (SLO): Doubles and their bodies

27.01.2011 bis 27.01.2011

Corpus (A) / Maska (SLO): Doubles and their bodies

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Corpus (A) / Maska (SLO): Doubles and their bodies Corpus (A) / Maska (SLO): Doubles and their bodies

Termin

Do, 27.01.2011

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Jänner 2011
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

Corpus (A) / Maska (SLO): Doubles and their bodies

Datum: Do 27.01., 20.30h
Ort: TQW/Studios

Wer nach den Größen der diskursorientierten zeitgenössischen Tanzpublizistik sucht, stößt zuerst auf maska in Ljubljana. Die maska-Redaktion hat corpus eingeladen, ein ganzes Heft mit seinen Inhalten zu füllen. Die in Ljubljana lebende Choreografin und Autorin Martina Ruhsam, Mitglied des corpusKollektivs, löste fünf größere Texte von corpus aus ihren ursprünglichen Zusammenhängen heraus und hat so ein mediales Readymade entwickelt, das ein neues Thema repräsentiert: Doubles and their bodies.
In einem performativen Akt als Double der medialen Performance im Heft stellen maska und corpus diese Texte - von Krassimira Kruschkova, Boyan Manchev, Rabih Mroué, Helmut Ploebst und Marcus Steinweg - in slowenischer, deutscher und englischer Sprache als choreografische Live-Installation mit Sound, Text und Videos vor.

Unter Verwendung von Video- und Filmmaterial aus dem Theorie- und Medienzentrum des TQW.

www.tqw.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.