Zum Inhalt

Eni Brandner: GRANICA

02.12.2010 bis 05.01.2011

Eni Brandner: GRANICA

KUNST, FILM & DIGITALE KULTUR


Eni Brandner: GRANICA Eni Brandner: GRANICA

Vergangene Termine

Mi, 05.01.2011
- 22.00 Uhr
Di, 04.01.2011
Mo, 03.01.2011
So, 02.01.2011

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Dezember 2010
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr
Jänner 2011
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

Eni Brandner: GRANICA

Eröffnung: Mi 01.12., 19h
Dauer: 02.12.2010 bis 05.01.2011, täglich 10-22h
Ort: ASIFAKEIL, Electric Avenue

Granica - Ein Film von Eni Brandner Austria 2009,
6 min, colour, 16:9, stereo

Rissige Mauern und Wände mit Einschlaglöchern, Ruinenteile, Steinhaufen zerstörter Häuser: Noch immer ziehen diese unfreiwilligen Kriegsdenkmale eine Grenze zwischen zwei Kulturen.

Während die Kamera daran entlangfährt, breitet sich ein orchestraler Soundteppich mit subtilen Anklängen von Kriegsgetöse aus.

Die Filmaufnahmen wurden 2008 an der Grenzlinie des völkerrechtlich nie anerkannten Gebiets der ehemaligen „Republik Serbische Krajina" gemacht - nach der „Baumstammrevolution" einer der Brennpunkte im Jugoslawien-/Kroatienkrieg (1991 - 1995).

Concept, Screenplay, Camera, Editing
Eni Brandner
Music & Sound
Christof Dienz
Camera & Editing Assistant
Darko Vidackovic
Production
Eni Brandner in cooperation with AMOUR FOU


www.asifa.at
http://enimation.at/

(c) Eni Brandner

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.