Zum Inhalt

Plant-for-the-Planet

03.11.2010 bis 10.11.2010

Plant-for-the-Planet

KINDER & FAMILIE


Plant-for-the-Planet

Vergangene Termine

Mi, 10.11.2010
Di, 09.11.2010
Mo, 08.11.2010
So, 07.11.2010

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

November 2010
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

Plant-for-the-Planet
Aktionswoche für Kinder von 10 bis 12 Jahren

Datum: 3.11. bis 10.11.
Ort: ZOOM Kindermuseum

Mit neun Jahren hatte Felix Finkbeiner die Idee, sich aktiv für Klimagerechtigkeit einzusetzen und mit Kindern auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen. In jedem Land wollen die Kinder eine Million Bäume pflanzen, als Symbol für Klimagerechtigkeit und aktives Handeln. Jetzt ist Felix zwölf Jahre alt, hat sensationelle Peer Group-Arbeit geleistet, Al Gore getroffen, vor der UNO gesprochen, und seine Umweltschutzorganisation Plant-for-the-Planet ist weltweit erfolgreich. Kinder in 72 Ländern verfolgen das Ziel, innerhalb der nächsten drei Jahre in ihren Ländern eine Million Bäume zu pflanzen und damit ein Zeichen für Klimagerechtigkeit zu setzen.

Im Rahmen der Aktionswoche werden folgende Veranstaltungen angeboten:

wald aktiv
Gemeinsam Bäume pflanzen für ein besseres Klima!
Den Auftakt zur Plant-for-the-Planet - Aktionswoche bildet die Baumpflanzaktion wald aktiv. Gemeinsam mit FörsterInnen der Stadt Wien pflanzen die SchülerInnen Bäume und lernen den Lebensraum „Wald in der Großstadt" kennen. Zwei Kinder pro teilnehmender Klasse werden in der Plant-for-the-Planet - Kinderakademie zu KlimabotschafterInnen ausgebildet!

Termine: 3. bis 5. November 2010
Beginnzeiten: 8.15, 9.45, 11.15, 12.45 Uhr
Dauer: 90 Minuten
Ort: Aufforstungsfläche im 23. Bezirk
Eintritt frei!

Felix Finkbeiner: Baum für Baum - Jetzt retten wir Kinder die Welt!
Kindervorlesung spezial

In seinem Vortrag stellt Felix den 3-Punkte-Plan vor und damit die Lösungsansätze der Kinder für die Probleme der Klimakrise. Er tritt für eine möglichst CO2-freie Zukunft ein und möchte, dass die VerursacherInnen des CO2-Ausstoßes stärker zur Verantwortung gezogen werden. Und natürlich sollen noch viele Millionen Bäume gepflanzt werden. Die Kinder erfahren außerdem, wie sie sich zum/zur „Botschafter/in für Klimagerechtigkeit" ausbilden lassen und noch viele andere Kinder für die Idee von Felix begeistern und motivieren kannst.

Zeit: Samstag, 6. November 2010, 11.00 Uhr
Dauer: 50 Minuten
Ort: ZOOM Kindermuseum

 Plant-for-the-Planet - Kinderakademien

Im Rahmen von fünfeinhalbstündigen Workshops beschäftigen sich die Kinder mit der Klimakrise und erfahren, wie sie selbst aktiv werden können. Sie werden zu BotschafterInnen für Klimagerechtigkeit ausgebildet und können in der Folge andere Kinder für die Initiative Plant-for-the-Planet begeistern.

Inhalte der Akademien:
Klimakrise und globale Gerechtigkeit: Woher kommt der Klimawandel und was bewirkt er - für uns Menschen im Norden und für die Menschen im Süden?
Warum sich Kinder einschalten müssen
Ökologische Zusammenhänge: z.B. wie Bäume den CO2-Gehalt der Atmosphäre vermindern
Welchen Einfluss haben Bäume auf das Klima?
Was kann ich tun?
Wie erreiche ich meine FreundInnen, meine Schule, meine Stadt?

Termine: 8. bis 10. November 2010
Beginnzeit: 8.15 Uhr
Dauer: ca. 5,5 Stunden
Ort: ZOOM Kindermuseum 

(c) wienXtra, plant-for-the-planet

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.