Zum Inhalt

LEO Kinderatelier - Sonntags ins LEO

01.10.2010 bis 31.10.2010

LEO Kinderatelier - Sonntags ins LEO

KUNST, KINDER & FAMILIE


LEO Kinderatelier - Sonntags ins LEO LEO Kinderatelier - Sonntags ins LEO

Vergangene Termine

So, 31.10.2010
- 17.00 Uhr
Sa, 30.10.2010
Fr, 29.10.2010
Do, 28.10.2010

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Oktober 2010
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So

LEO Kinderatelier - Sonntags ins LEO

Datum: jeden So, 14-17h
Information:
Anita Götz-Winkler: Tel.: +43/1/525 70 15 25 oder kunstvermittlung@leopoldmuseum.org

Du bist zwischen 5 und 12 Jahre alt? Du möchtest spannende Geschichten zu verschiedenen KünstlerInnen und ihren Werken hören? Und vor allem möchtest du im LEO Kinderatelier deine Kreativität ausleben und deiner Fantasie freien Lauf lassen? Wir malen, zeichnen, kneten, formen, reißen, schneiden, drucken und kleben. Spielend setzen wir gemeinsam kleine und große Ideen in eigene Kunstwerke um und experimentieren dabei mit verschiedensten Materialien, Farben und Formen.
Lass dich von den Meisterwerken der Sammlung Leopold und den Ausstellungen im Leopold Museum anregen! Mitmachen und Entdecken ist angesagt!

Eintritt: € 3,50
Anmeldung nicht erforderlich!

jeden Sonntag zwischen 14 und 17h

Jeden Sonntag, von 14 bis 17h - im Advent auch am Samstag - gibt es im LEO Kinderatelier einen spannenden Kindernachmittag rund um die Kunstwerke im Leopold Museum.

Selbstverständlich orientieren sich die Themen an den aktuellen Sammlungshighlights, an Sonderausstellungen sowie an den Festen und Jahreszeiten.

14h: Kurzführung zu ausgewählten Kunstwerken
ab 14.30h: Offenes Kinderatelier


Kinderkurzführungen
zu ausgewählten Kunstwerken
jeden Sonntag, 14h

Offenes Kinderatelier
jeden Sonntag, 14.30 bis 17h

Eintritt inkl. Materialbeitrag: € 3,50
Anmeldung nicht erforderlich!

Nach einer kurzen Führung zu den Geschichten und Geheimnissen besonders interessanter Bilder des Museums geht's ins lichtdurchflutete Atelier. Die in der Führung gesammelten Eindrücke werden hier von kleinen Künstlern flugs in große Kunstwerke umgesetzt. Da wird nach Herzenslust geschnitten, gerissen, geformt, gezeichnet und gemalt.

Rätselrallye

Hol Dir am Infostand den Fragebogen für eine spannende Rätselrallye quer durch das Leopold Museum, auf den Spuren von Egon Schiele und seinen Freunden. Wenn du die richtigen Antworten findest winkt eine kleine Überraschung!

Programme

Im Reich der Luftschlösser...
zur Sonderausstellung „Jugendstil und Secession. Joseph Maria Olbrich

Träumst du nicht von einem „Alice im Wunderland“ - Schloss? Welche geheimen Gänge hat dein „Hogwarts“? Nach unserem gemeinsamen Rundgang durch die Sonderausstellung baust du dir im Atelier dein eigenes, reales „Luftschloss“ - mit coolen Türmen, goldenen Kuppeln und viel Freiheit im Gestalten!

Termine: jeden So im Rahmen der Ausstellung Jugendstil und Secession. Joseph Maria Olbrich (Ausstellungsdauer: 18.06. bis 27.09.2010) außer Sonntag, 05. 09.

Für Begleitpersonen gibt es am Sonntag um 15h eine Führung zur Sammlung oder zur Sonderausstellung. Die Führung ist mit gültigem Museumsticket frei!

He-Lo Puppentheater: „Es war einmal...
Ein Figurentheater mit Marionetten - Für Kinder ab 5 Jahren (und Erwachsene auch)
zur Sonderausstellung „Jugendstil und Secession. Joseph Maria Olbrich

„Es war einmal...“: Dieses Märchen wurde 1904 zur Erinnerung an die kleine hessische Prinzessin Elisabeth von ihrer Erzieherin geschrieben. Joseph Maria Olbriich illustrierte die Geschichte des Prinzesschens liebevoll.
Jetzt wird dieses Märchen als Puppentheater wieder lebendig und ihr könnt die Geschichte von Prinzessin Sonnenschein mit ihrem kleinen Hund, ihrem Pony inihrem wunderschönen kleinen Haus mit Garten erleben. Es wird gelacht, gesungen, gepflanzt, getanzt, geweint und wieder gelacht....

Idee und Puppenspiel: Lorli Kaufmann (Großnichte von Joseph Maria Olbrich) und Hermann Gottfried.

Uraufführung: So, 05.09., 14h
Weitere Aufführungen: Sa, 11.09., 18.09. und 25.09., jeweils um 15h
Eintritt für Kinder und Begleitpersonen frei! Anmeldung nicht erforderlich, Zugang über Seiteneingang des Museums.

Lass dich vom He-Lo Puppentheater inspirieren und gestalte deine Handpuppe!

Anmeldung zum LEO Kinderatelier am 05.09.2010 erforderlich unter kunstvermittlung@leopoldmuseum.org oder 01 525 70-1525

Für Begleitpersonen gibt es am Sonntag um 15h eine Führung zur Sammlung oder zur Sonderausstellung. Die Führung ist mit gültigem Museumsticket frei!

Informationen bei:

Mag. Anita Götz-Winkler
Tel. +43 1 52570-1525 oder
E-Mail: kunstvermittlung@leopoldmuseum.org

© LEOPOLD MUSEUM / Hautzinger

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.