Zum Inhalt

Vienna Footnotes

26.05.2010 bis 26.05.2010

Vienna Footnotes

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Vienna Footnotes

Termin

Mi, 26.05.2010
10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2010
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

Vienna Footnotes
DAVID BERGÉ (D/B) / SATU HERRALA (A/FIN)

Ort:
Tanzquartier Wien
Datum: Mi, 26.05.

GUIDED WALKS

Der Fotograf David Bergé und die Performerin und Choreografin Satu Herrala haben eine Praxis entwickelt, in der sie die TeilnehmerInnen einladen, sie auf ihren Stadterkundungen zu begleiten. In kleinen Gruppen und in Stille bewegen sie sich durch öffentliche, halböffentliche und private Orte. Vertraute wie verborgene Pfade werden nicht nur als Wege zu einem Ort hin erfahren, sondern in ihrer Eigenständigkeit entdeckt. Die Dramaturgie der Routen folgt spezifischen Blickpunkten und Kennzeichen wie etwa Licht, Architektur oder der Frage des Eigentums am urbanen Raum: Wem gehört die Stadt?
Vienna Footnotes spürt den unterschiedlichen Eigenschaften des städtischen Umfelds nach: historischen und zeitgenössischen, funktionalen und ästhetischen, banalen und dramatischen, festen und fließenden Merkmalen. Sie laden dazu ein, unsere individuelle Topografie der Stadt neu zu zeichnen und mitzuerleben, wie das urbane Umfeld selbst zum Performer wird.

Mi 26.05. bis 28. 05 um 5.30 h, 14.30 h und 17.30 h
Dauer ca. 60 Minuten, Orte im Zentrum Wiens.

Wir ersuchen um Voranmeldung und Abholung der Karten im Tanzquartier Wien. Die Ausgangspunkte der Guided Walks werden wahlweise per E-Mail oder SMS vorab bekannt gegeben.

copyrights:
© David Bergé

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.