Zum Inhalt

Cry Me A River

21.05.2010 bis 22.05.2010

Cry Me A River

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Cry Me A River

Vergangene Termine

Sa, 22.05.2010
- 22.00 Uhr
Fr, 21.05.2010
20.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2010
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

ANNA MENDELSSOHN (A)
Cry Me A River
URAUFFÜHRUNG

Datum:
Fr 21.05. und Sa 22.05., 20.30h
Ort: TQW Studios

Cry Me A River ist eine Solo-Klima-Gipfelkonferenz. An einem langen Konferenztisch sitzt eine Frau und hält einen Monolog über das Schmelzen der Gletscher und polaren Eiskappen. Sie weint. In ihrem Vortrag zum Klimawandel verweben sich die Stimmen von Politikern, Wissenschaftlern, Chirurgen, Aktivisten, Architekten, Tiefenökologen, Dichtern bis hin zu einem Discobesitzer mit Energieüberschuss zu einer assoziativ konstruierten, polyphonen und sich selbst auflösenden Textmontage. Mitunter tauchen darin auch Reflexionen der Performerin zu ihrem eigenen Leben auf. Da das Thema von Gefühlen wie Wut, Hoffnung, Verzweiflung und Trauer stark geprägt ist, werden diese, wenn nötig, mithilfe von Bio- Engineering chemisch reproduziert. Cry Me A River bewegt sich auf dünnem Eis, zwischen Sinn und Sinnlosigkeit, zwischen inneren und äußeren Welten, zwischen dem Persönlichen und dem Politischen.

Konzept / Performance: Anna Mendelssohn Künstlerische Zusammenarbeit: Yosi Wanunu Musik: Jorge Sanchez-Chiong Licht: Jan Maertens

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.