Zum Inhalt

Architekturtage 2010

28.05.2010 bis 29.05.2010

Architekturtage 2010

KINDER & FAMILIE, ARCHITEKTUR


Architekturtage 2010

Vergangene Termine

Sa, 29.05.2010
- 19.00 Uhr
Fr, 28.05.2010
10.00 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2010
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

Architekturtage 2010

Ort: Az W
Datum: 28.05. bis 29.05., 10-19h
Tickets: Eintritt frei!

Architektur eins zu eins erleben: Am 28. und 29. Mai 2010 finden zum fünften Mal die Architekturtage in ganz Österreich statt und feiern somit ihr erstes Jubiläum. Das Az W macht Programm: Freier Eintritt in beide Ausstellungen „a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert" und „x projekte der arbeitsgruppe 4" an beiden Tagen sowie Kinderworkshops für die jüngsten Architekturinteressierten.

Kinderworkshops
Minimal Housing / Für Kinder von 8-12 Jahren (max 20 Kinder)
Fr., 28.05. und Sa., 29.05. jeweils 13 - 17h
Im Rahmen der Architekturtage verwandelt sich der Hof des Architekturzentrum Wien in ein 1:1 Bau-Eldorado. Da wird gehämmert, gesägt und geschnitten, geklebt, genäht und montiert und die tollsten Unterschlüpfe gezimmert. Dächer aus Zweigen, Karton oder Brettern, Wände aus Flaschen, Schilfmatten und Stoffen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Bei Schlechtwetter findet der Workshop im Podium statt.

Eine Brücke für die Lücke
Für Kinder von 5-10 Jahren (max 20 Kinder)
Fr., 28.05., 14 - 16.30h
Bogenbrücken, Kettenbrücken, Hängebrücken, Affenbrücken, Multischrägseilbrücken oder Körperbrücken - mehr über die Konstruktion und Geschichte dieses wichtigen Ingenieurbauwerks erfährst du im Architekturzentrum Wien. Ausgestattet mit Maßstab, Wasserwaage und anderen Werkzeugen bauen wir unsere eigene Brücke. Die Tragfähigkeit testen wir über Wasser.

WOHN - mobil. Mein Mitnehm-Haus
Für Kinder von 5-10 Jahren (max 20 Kinder)
Sa., 29.05., 14 - 16.30h
Wer träumt nicht davon, in einem tragbaren Haus zu wohnen und so richtig das mobile Leben zu genießen. Angeregt durch verschiedene Beispiele zur mobilen Architektur - von den klassischen Bauformem der Nomaden über das Selbstbauhaus von Buckminster Fuller bis hin zu "urban sushi" von AWG - baust du dein eigenes Mitnehm-Haus.

copyright:

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.