Zum Inhalt

x projekte der arbeitsgruppe 4

04.03.2010 bis 31.05.2010

x projekte der arbeitsgruppe 4

ARCHITEKTUR


x projekte der arbeitsgruppe 4

Vergangene Termine

Mo, 31.05.2010
- 19.00 Uhr
So, 30.05.2010
Sa, 29.05.2010
Fr, 28.05.2010

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2010
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi
April 2010
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

Mai 2010
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

x projekte der arbeitsgruppe 4
Holzbauer, Kurrent, Spalt (1950 - 1970)

Datum: 04.03. bis 31.05., täglich 10-19h
Ort: Az W, Alte Halle
Eröffnung: Mi, 03.03., 19h
Tickets:€ 7,- / € 4,50 / am 1. Mai ganztägig freier Eintritt

Zur Eröffnung sprechen:
Dietmar Steiner, Direktor Az W
Sonja Pisarik, Ute Waditschatka, Kuratorinnen der Ausstellung Az W
Karin Wilhelm, TU Braunschweig
Michael Ludwig, Vizebürgermeister Wien

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das erstmals in seiner Gesamtheit gezeigte Œuvre der arbeitsgruppe 4: Realisierungen in überschaubarer Anzahl sowie zahlreiche Projekte, die nicht verwirklicht werden konnten. Einerseits ist die Gruppe wohl bekannt - vermittelt vor allem durch die prägnanten Persönlichkeiten der Protagonisten Wilhelm Holzbauer, Friedrich Kurrent und Johannes Spalt. Andererseits ist sie schon beinahe zu einem Mythos der jüngeren österreichischen Architekturgeschichte geworden. Architekturinteressierte kennen die Arbeiten, aber genaue Fakten, Hintergründe und Zusammenhänge liegen weitgehend im Dunkeln. Eine substanzielle Aufarbeitung der Quellen und der Versuch einer Darstellung aus zeitlicher und personeller Distanz wurden bisher nicht unternommen. Das Az W stellt sich nun dieser Herausforderung und zeigt das spannende und nach wie vor aktuelle Werk der „Dreiviertler".

Zur Ausstellung erscheint der 256 Seiten starke Katalog „arbeitsgruppe 4. Wilhelm Holzbauer, Friedrich Kurrent, Johannes Spalt. 1950 - 1970" mit Textbeiträgen von Friedrich Achleitner, Gabriele Kaiser, Siegfried Mattl, Sonja Pisarik, Ute Waditschatka und Karin Wilhelm.
Herausgeber: Architekturzentrum Wien
Verlag: Müry Salzmann Verlags GmbH
Buchkonzept und Gestaltung: Peter Duniecki Designstudio

Kuratorinnen:
Sonja Pisarik/Ute Waditschatka, Az W

copyright:
© Architekturzentrum Wien

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.