Zum Inhalt

Noch nicht

24.03.2010 bis 28.03.2010

Noch nicht

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KINDER & FAMILIE


Noch nicht Noch nicht

Vergangene Termine

So, 28.03.2010
- 17.30 Uhr
Sa, 27.03.2010
Fr, 26.03.2010
Do, 25.03.2010

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2010
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

konnex - Noch nicht
Tanztheater

Datum

Mi 24.03., 10h (Uraufführung)
Do 25.03., 10h
Fr 26.03., 16.30h
Sa 27.03., 16.30h
So 28.03., 10.30h
Dauer: 50 min, ab 5 Jahren
Ort: DSCHUNGEL WIEN, Saal 2
Regie: Giordana Pascucci

„Was bewahrst du in diesen Schachteln auf?"
„Meine Träume", sagte der König Dezember.
„Deine Träume?"
„Alle meine Träume", sagte der König. „In jeder Schachtel ist ein Traum."
„Aber wie träumst du deine Träume, wenn du sie in Schachteln hast?"
„Abends, wenn ich schlafen gehe", sagte der König, „nehme ich eine Schachtel aus dem Regal, stelle sie neben mein Bett und nehme den Deckel ab. Dann schlafe ich ein und träume. Und morgens, wenn ich aufgewacht bin, bleibe ich noch ein bisschen liegen und erinnere mich an die Nacht. Dann tue ich den Traum wieder in die Schachtel und stelle sie ins Regal zurück." (Axel Hacke, Der kleine König Dezember)

Wenn es dunkel wird, kommt langsam der Zeitpunkt, wo sich die zwei Darstellerinnen von der Aktivität des Tages verabschieden wollen. Doch ihre Gedanken finden noch nicht zur Ruhe. Will ich diese Ruhe jetzt schon? Sind da nicht noch so viele Dinge, die ich noch schnell tun muss oder erzählen will. Bin ich schon bereit für die Träume? Eigentlich wollen sie gar nicht schlafen gehen. Was versteckt sich in der Nacht? Was passiert unter dem Bett? Endlich finden sie Ruhe und sind bereit für die wohlige Bilderwelt der Träume und die Abenteuer der Nacht. Nach Stücken über den Ursprung von Tränen und dem Hunger nach immer mehr wendet sich konnex in diesem neuen, heiteren Tanztheaterstück für Kinder ab 5 nun dem wunderbaren Moment des Einschlafens zu.

copyright:
© konnex

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.