Zum Inhalt

math.space: Mathematik und die Moral

09.12.2009 bis 09.12.2009

math.space: Mathematik und die Moral


math.space: Mathematik und die Moral

Termin

Mi, 09.12.2009
19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Dezember 2009
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do

Der Vortrag von Rudolf Taschner beschreibt die Lebensgeschichte eines der faszinierendsten Mathematiker des 20. Jahrhunderts: John von Neumann. Er war maßgeblich an der Entwicklung der Atombombe beteiligt, indem er die Konstruktion von dafür nötigen Rechenmaschinen vorantrieb. Er entwickelte aber auch die mathematische Spieltheorie, mit deren Hilfe sich das moralische Verhalten von Individuen in einer Gemeinschaft darstellen lässt.

Rudolf Taschner ist Mathematiker und Leiter des math.space im quartier21.

Ort: Auditorium des MUMOK, MuseumsQuartier

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.