Zum Inhalt

Das Mädchen auf den Dächern

26.11.2009 bis 02.12.2009

Das Mädchen auf den Dächern

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KINDER & FAMILIE


Vergangene Termine

Mi, 02.12.2009
- 19.30 Uhr
Di, 01.12.2009
Mo, 30.11.2009
So, 29.11.2009

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

November 2009
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

Dezember 2009
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do

Das Mädchen auf den Dächern
Schauspiel

Datum:
Do 26.11., 18h (Premiere)
Fr 27.11., 10h und 16h
Sa 28.11., 16.30h und 19.30h
So 29.11., 16.30h
Mo 30.11., 10.30h
Di 01.12., 10.30h
Mi 02.12., 10.30h
Ort: DSCHUNGEL WIEN, Saal 2
Dauer: 70 min, ab 9 Jahren

Regie: Yvonne Zahn

„Alles, was ihr hier erlebt, werdet ihr nie mehr vergessen."

Nana lebt als Einsiedlerin auf den Dächern einer Großstadt, bis eines Tages die Geschwister Jan und Dorli in ihr Leben platzen. Obwohl die Kinder ihren Alltag gehörig durcheinander bringen, kann sie die beiden nicht mehr gehen lassen. Die Gefahr, dass Nana ihre geheime Welt verlieren würde, wäre zu groß. Stattdessen spinnt sie die beiden immer tiefer in ihren rätselhaften Kosmos ein. Doch auch Jan und Dorli haben ihre Geheimnisse. Während die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen, entpuppt sich die vermeintliche Freiheit auf den Dächern als Gefängnis. Erst, als das Leben aller Drei auf dem Spiel steht, kann niemand mehr die Wahrheit verbergen. „Das Mädchen auf den Dächern" erzählt von spannenden Geheimnissen, der Macht der Poesie und den Überraschungen, die man erleben kann, wenn man die Welt von den Dächern aus betrachtet. Nicht der Wirklichkeit entfliehen, sondern mit Fantasie alle Möglichkeiten des Lebens ausloten - das könnte ein Motto von „Das Mädchen auf den Dächern" sein. Und das gilt auch für diese Produktion ganz allgemein. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit Yvonne Zahn und Reinhold Stumpf in der Theater-Soap in 6 Folgen „Zeitlos Schön" zeigt THEARTE nun ein Schauspiel über den Köpfen.

 

 

 

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.