Zum Inhalt

Onkel Wanja: Anton Tschechow / Jürgen Gosch

30.05.2009 bis 01.06.2009

Onkel Wanja: Anton Tschechow / Jürgen Gosch

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Onkel Wanja: Anton Tschechow / Jürgen Gosch Onkel Wanja: Anton Tschechow / Jürgen Gosch

Vergangene Termine

Mo, 01.06.2009
- 23.00 Uhr
So, 31.05.2009
Sa, 30.05.2009
19.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2009
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So
Juni 2009
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

 

DEUTSCH VON Angela Schanelec NACH EINER ÜBERSETZUNG von Arina Nestieva
Ein Schauspiel / Berlin / ÖSTERREICH-PREMIERE 

 

 

Onkel Wanja ist Tschechows bitterstes Stück. Bei Jürgen Gosch stehen egomane, nervöse Menschen von hier und heute auf der Bühne, die gefangen in einem schmalen, lehmbeschmierten Kasten, einander nicht ausweichen können. Man sieht ihnen beim Leben zu und wie die Zeit vergeht. Selten waren sich Presse und Publikum so einig: Diese Wanja- Inszenierung mit einem herausragenden Ensemble ist eine theatralische Kostbarkeit. Eingeladen zum Berliner Theatertreffen, in Theater heute zur "Inszenierung des Jahres 2008" gewählt.

SPIELTAGE

30.05.09 19:30
31.05.09 19:30
01.06.09 19:30

www.festwochen.at/index.php;

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.