Zum Inhalt

Breaking News

14.06.2008 bis 17.06.2008

Breaking News

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Breaking News Breaking News

Vergangene Termine

Di, 17.06.2008
- 23.00 Uhr
Mo, 16.06.2008
So, 15.06.2008
Sa, 14.06.2008
19.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juni 2008
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

Ein Tagesschauspiel
Ein Dokumentarisches Theater
von Helgard Haug und Daniel Wetzel (Rimini Protokoll)

Österreichische Erstaufführung

Mit: Símon Birgisson, Martina Englert, Djengizkhan Hasso, Carsten Hinz, Hans Hübner, Marion Mahnecke, Andreas Osterhaus, Walter van Rossum, Sushila Sharma-Haque
Breaking News besetzt das Theater, dessen Basis zumeist das So-Tun-Als-Ob ist, mit einem Prisma des Mainstreams der Institutionen, die uns täglich ihre Version des So-War-Es senden – Nachrichtensendungen aus zahlreichen Ländern, live per Satellitenverbindung eingefangen. Was bleibt vom Tag an politischen Nachrichten bei ORF, Al Jazeera, BBC oder dem Pentagon Channel? Wie viele „Auslandsnachrichten“ bekommen die Iraker im Vergleich zu den Isländern, welche Bilder werden sowohl in Südafrika als auch in der Ukraine gesendet?

Das Theater von Rimini Protokoll bietet einen sinnlichen Nebeneingang zum weltweiten Bilder-Pool der Agenturen und Sender. Bleibt das Ereignis überhaupt bestehen oder verschwindet es hinter dem Geflecht der unterschiedlichen Meldungen dazu? In Breaking News werden die am Projekt beteiligten Experten selbst zu außerordentlichen Bindegliedern der globalen Nachrichtenkette: Sie übersetzen, filtern, spielen sich Videobotschaften zu, kommentieren und tragen als Korrespondenten der jeweiligen Sender deren Perspektive zu dieser theatralen Konferenzschaltung der politischen Weltbühnen bei.

Die Gruppe Rimini Protokoll entwickelt seit 2000 ein Theater, das unterschiedliche Themen, ohne Schauspieler, mit „Spezialisten des Alltags“ in Szene setzt.

Publikumsgespräch:
Eintritt frei, 16. Juni, im Anschluss an die Vorstellung, Halle G im MuseumsQuartier

Ort:
Halle G im MuseumsQuartier

Spieltage

Premiere:
14.06.08 19:30

Vorstellungen:
15.06.08 19:30
16.06.08 19:30
17.06.08 19:30
Dauer:

Sprache:
Deutsch

Infos:
www.festwochen.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.