Zum Inhalt

TheaterFOXFIRE & DSCHUNGEL WIEN: PREMIERE: Fieberträume

08.03.2008 bis 15.03.2008

TheaterFOXFIRE & DSCHUNGEL WIEN: PREMIERE: Fieberträume

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KINDER & FAMILIE


TheaterFOXFIRE & DSCHUNGEL WIEN: PREMIERE: Fieberträume TheaterFOXFIRE & DSCHUNGEL WIEN: PREMIERE: Fieberträume

Vergangene Termine

Sa, 15.03.2008
- 23.00 Uhr
Fr, 14.03.2008
Do, 13.03.2008
Mi, 12.03.2008

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2008
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

Acht Menschen rennen wild bewegend einem fiktiven Ball hinterher. Einer nach dem anderen fällt zu Boden, windet sich, zuckt als ob der letzte Atemzug aus ihm gepresst wird. Das Fußballfeld als Schlachtfeld und Projektionsfläche. Rituale wie „Trikot tauschen“, werden zum Kampf um das letzte Hemd. – Stille - Leise fangen sie an zu sprechen von Träumen, Erlebnissen und Ängsten, die mit Erfolgsdruck, Schmerz und Versagen zu tun haben. Dann ein Pfiff.
Zentrale Figur ist eine mysteriöse ältere Frau, Marilyn alias Merlin, die scheinbar das Schicksal lenkt. Marilyn lebt schon seit Ewigkeiten allein in einem verwüsteten Fußballstadion bis zu dem Tag, wo sie beschließt den alten Traum der Tafelrunde und die Suche nach dem heiligen Gral wieder aufleben zulassen.
Marilyn gibt Joe Arthur (alias Artus) Kowalski, Trainer und Coach, den Auftrag
eine Mannschaft aus Frauen und Männer verschiedenster Nationen zusammen zu stellen und sie zum großen Finale ins Stadion zu führen. Nicht alles läuft nach Plan. Immer wieder muss Marilyn eingreifen.
In albtraumhaften Bildern verfolgen wir die Suche dieser jungen Frauen und Männer nach ihrem ureigensten Wunsch den Gral in ihrem Leben zu finden.


/ AUTOR: Benedict Thill / REGIE, KONZEPT: Corinne Eckenstein / BÜHNE: Andreas Pamperl / KOSTÜME: Beatrice Radlinger / MUSIK: Sue-Alice Okukubo / VIDEO, FOTOS: Rainer Berson / DRAMATURGIE & PRODUKTION: Anna Sonntag / DARSTELLERINNEN: Manuel Löwensberg, Eva Linder, Yap Sun Sun, Helge Salnikau, Francis Okpata, Özlem Demirci, Alexandra Ava Koch, Benjamin Plautz


DIE TERMINE:


SA. 08. MÄR. 19:30 / SO. 09. MÄR. 18:00 / MO. 10. MÄR. 10:30 / DI. 11. MÄR. 10:30 + 19:30 / MI. 12. MÄR. 10:30 + 19:30 / DO. 13. MÄR. 10:30 + 19:30 / FR. 14. MÄR. 10:30 + 19:30 / SA. 15. MÄR. 19:30

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.