Zum Inhalt

A Portrait of the Artist as a Researcher

12.07.2007 bis 26.08.2007

A Portrait of the Artist as a Researcher

KUNST


A Portrait of the Artist as a Researcher

Vergangene Termine

So, 26.08.2007
- 20.00 Uhr
Sa, 25.08.2007
Fr, 24.08.2007
Do, 23.08.2007

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juli 2007
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di
August 2007
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr

Do 12.07., 19h
A Portrait of the Artist as a Researcher: Ausstellungseröffnung

13.07. bis 26.08., täglich 10-20h
A Portrait of the Artist as a Researcher. Ausstellung und Vortragsreihe
Künstlerische Arbeit lässt sich oft am besten als Forschung verstehen, auch wenn sie nicht ‘wissenschaftlich’ ist. Eine Ausstellung als Plädoyer für die Anerkennung der Spezifität künstlerischer Forschung und für die Kunsthochschule ‘nach Bologna’ als Ort des freien künstlerischen Forschens, jenseits aller Marktbedingungen. Mit den deutschen Künstlerinnen Annette Wehrmann und Ina Wudtke, artists-in-residence im quartier21, dem Brüsseler Architektenduo Office Kersten Geers David Van Severen, dem belgischen Künstler Herman Asselberghs, Gewinner der Transmediale Award 2007, und dem Philosoph Dieter Lesage. Kuratiert von Ina Wudtke und Dieter Lesage, eine Initiative des Institute for Drama and Audiovisual Arts (department Rits, Erasmushogeschool Brussel).

Fr 13.07., 18-20h
Tossing the Incompatible. On Art and Research
Vortrag von Prof. Douglas Irving Repetto (Columbia University, New York), Gründer von dorkbot, und Jan De Pauw (IDeA, department Rits, Erasmushogeschool Brussel) (englisch).

Sa 14.07., 16-18h
Addressing the Spectacle of the Real

Künstlerpräsentation von Herman Asselberghs (Transmediale Award 2007) (englisch).

Sa 14.07., 18-20h
Cité de Refuge
Vortrag von den belgischen Architekten Kersten Geers und David Van Severen (Brüssel),  (englisch).

Mi 18.07., 18-20h
A Portrait of the Artist as a DJ. Notes on Ina Wudtke (Brussels, VdH Books, 2007)
Buchpräsentation und Vortrag von Ina Wudtke (Berlin) und Dieter Lesage (Berlin/Brüssel) (englisch).

Do 19.07., 18-20h
Mehr wissen? Das versprechen künstlerischer Forschung
Vortrag von J.-Prof. Dr. Kathrin Busch (Institut für Kulturtheorie, Leuphana Universität
Lüneburg).

Fr 20.07., 18-20h
The Academy and the Corporate Public
Vortrag von Prof. Stephan Dillemuth (Akademie der bildenden Künste München) (englisch).

Sa 21.07. & Sa. 28.07, 16-18h
Doppel
Performance von Annette Wehrmann (Hamburg).

Öffnungszeiten: tägl. 10-20h

Bild: Ina Wudtke

Kontakt: dieter.lesage@skynet.be

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.