Zum Inhalt

Wiener Symphoniker im MQ

12.05.2018 bis 12.05.2018 - MQ Haupthof

Wiener Symphoniker im MQ

FREIER EINTRITT, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, FREIZEIT & OUTDOOR


Termin

Sa, 12.05.2018
19.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2018
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do

Auch 2018 verwandeln die Wiener Symphoniker den Haupthof des MuseumsQuartiers wieder in Wiens schönsten Freiluft-Konzertsaal. Für ihre Grätzl-Konzerte verlassen die Wiener Symphoniker ihre traditionellen Spielstätten im Musikverein und Wiener Konzerthaus. Mit heiter beschwingten Programmen kommen sie in die Wiener Gemeindebezirke und spielen für ihr Publikum in neuen und teilweise ungewöhnlichen Konzertorten. Im Winter 2018 gastierten sie mit dem Format bereits in Simmering und Hernals; Anfang Mai folgen Favoriten und Liesing. Für die Rückkehr ins MuseumsQuartier, wo das Format 2017 seine inoffizielle Taufe erfuhr, plant das Orchester unter seinem ersten Gastdirigenten Lahav Shani ein sommerlich-romantisches Programm mit Werken von u. a. Dvorák, Tschaikowski und Prokofjew.


INTERPRETEN:

LAHAV SHANI Dirigent 
TERESA VOGL Präsentation 
WIENER SYMPHONIKER Orchester 


PROGRAMM:

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI
"Valse des fleurs" ("Blumenwalzer") aus der Suite "Nussknacker" op. 71a

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI
"Danse russe Trepak" ("Russischer Tanz") aus der Suite "Nussknacker" op. 71a

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI
"Romeo und Julia", Fantasieouvertüre nach William Shakespeare

ANTONÍN DVORÁK
"Slawische Tänze" op. 72, Nr. 2 (10) e-moll "Starodávny" (Allegretto grazioso)

SERGEI SERGEJEWITSCH PROKOFJEW
"Die Montagues und die Capulets" aus "Romeo und Julia", Suite Nr. 2 op. 64b

SERGEI SERGEJEWITSCH PROKOFJEW
"Romeo und Julia" aus Romeo und Julia, Suite Nr. 1 op. 64a

SERGEI SERGEJEWITSCH PROKOFJEW
"Tybalts Tod" aus Romeo und Julia, Suite Nr. 1 op. 64a

JOHANN STRAUSS (SOHN)
"Furioso-Polka", quasi Galopp op. 260

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.