Objects Recognized in Flashes

Objects Recognized in Flashes

The Skin of the Visible World lautet der Titel einer Gruppenausstellung, in deren Mittelpunkt die Auseinandersetzung mit den Oberflächen von Fotografien, Produkten und Körpern in einer weitgehend digitalisierten Gesellschaft steht. Kuratiert von Matthias Michalka

Datum: 16.11.2019 bis 13.04.2020
Ort: mumok

Eva Hesse - Zeichnungen

Eva Hesse - Zeichnungen

In Kooperation mit dem Nachlass von Eva Hesse (1936–1970) stellt das mumok das selten gezeigte grafische Werk der amerikanischen Künstlerin mit deutschen Wurzeln vor.

Datum: 16.11.2019 bis 16.02.2020
Ort: mumok

James Coleman - Lapsus Exposure

James Coleman - Lapsus Exposure

Im Mittelpunkt der Dia- und Audio-Installation Lapsus Exposure stehen Fragen der Kommunikation, Subjektivität und Mediennutzung. Zentral ist dabei die Bedeutung des Mediums für unser Verständnis dessen, was wir sehen.

Datum: 16.11.2019 bis 29.03.2020
Ort: mumok

mumok Kino: Nina Könnemann, Charlotte Prodger und Eduardo Williams (1)

mumok Kino: Nina Könnemann, Charlotte Prodger und Eduardo Williams (1)

An zwei Abenden stellt das Programm Werke dreier Filmemacher_innen vor, die subjektives Beobachten im Alltag unter der Prämisse identitäts- und gesellschaftspolitischer Fragestellungen geltend machen. Kuratiert von Melanie Ohnemus

Datum: 20.11.2019 bis 27.11.2019
Ort: mumok

mumok Matinee: Junge Musik Wien - Matinee Petite

mumok Matinee: Junge Musik Wien - Matinee Petite

Im Rahmen der Ausstellung Alfred Schmeller. Das Museum als Unruheherd präsentieren Schüler_innen der Musikschule Wien in einer Matinee petite moderne Musik im mumok. Teilnahme frei mit Ausstellungsticket

Datum: 24.11.2019
Ort: mumok

Tagung: Wiener Netzwerke 1920 – 1970 – 2020

Tagung: Wiener Netzwerke 1920 – 1970 – 2020

Die Tagung hat zum Ziel, die Wiener Avantgardenetzwerke der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts in Beziehung zu der speziellen Netzwerkkultur der Wiener Moderne zu setzen und zu untersuchen, wie weit es heute solche Avantgardenetzwerke gibt, wie sie funktionieren und ob sie noch zu so viel produktiver Kraft und Innovation imstande sind. Freier Eintritt

Datum: 26.11.2019
Ort: mumok