Zum Inhalt

frame[o]ut 2018: KURZFILMWANDERUNG

04.08.2018 bis 04.08.2018 - Hexenkessel

frame[o]ut 2018: KURZFILMWANDERUNG

FREIER EINTRITT, FREIZEIT & OUTDOOR, FILM & DIGITALE KULTUR


Termin

Sa, 04.08.2018
20.45 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

August 2018
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr

frame[o]ut: Kurzfilm-Wanderung & Internationales Kurzfilmprogramm
Hof 8 (Boule Bahn), Eintritt frei! (bei Schlechtwetter: Arena21)

Der Sommer ist da und das frame[o]ut Freiluftkino bespielt an 16 Spielabenden von Juli bis September den Haupthof und den Hof 8 im MuseumsQuartier Wien. In der 11. Ausgabe zeigt frame[o]ut jeden Freitag und Samstag bei Einbruch der Dunkelheit und unter freiem Himmel heimisches und internationales Kino. Mit aktuellen Themen, spannenden Storys und überraschenden Styles. Der Eintritt ist frei.

20.45h
Kurzfilm-Wanderung durch das MQ
54min – 4 Stationen. Mit einem mobil projizierten Programm von YOUKI -  Internationales Jugend Medien Festival
Start & Treffpunkt: Eingang Mariahilfer Straße/Ecke DSCHUNGEL WIEN
Ziel: frame[o]ut Kinoleinwand, Boule Bahn (Hof 8)
Programm:
HYPERTRAIN, CHE 2016, 7min, R: Etienne Kompis
MARTIEN, CHE 2016, 10min, R: Maxime Pillonel
TASTE OF LOVE, AUT 2017, 5min, R: Paul Scheufler
L’ARIA DEL MOSCERINO, DEU 2017, 5min, R: Oliver Krause
ESPRESSO, AUT 2016, 5min, R: Alexander Gratzer
MASCHA – WIE 1 JAMES BOND SONG, AUT 2017, 4min, R: Mascha Peleshko
EXPOSÉ, DEU 2015, 5min, R: Ronja Jansz
WIE ICH BERÜHMT WERDEN WOLLTE, AUT 2016, 16min, R: Tim Oppermann

21.45h
Internationales Kurzfilmprogramm, 61min

WÖSSIDE - WÖS RAP REC, AUT 2015, 5min, R: Leni Gruber
THE BLOOM OF YOUTH, HUN 2015, 15min, R: Ádám Freund
THE LAST VIRGIN, ESP 2017, 18min, R: Bàrbara Farré
SPUREN IM MEHL, DEU 2016, 5min, R: Jugendfilm e.V. (Sommerferien Workshop)
FUCKING KILLAS ON SPEED DIAL, DNK 2017, 17min, R: August Aabo

In Anwesenheit und Programmpartnerschaft mit Laura-Lee Röckendörfer, Anna Prischl und Anna Rieder (YOUKI Festivalleiterinnen).

www.frameout.at
Eine Kooperation mit dem MuseumsQuartier Wien

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.