Zum Inhalt

Philippe Gazeau

14.03.2018 bis 14.03.2018

Philippe Gazeau

ARCHITEKTUR


Philippe Gazeau

Termin

Mi, 14.03.2018
19.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2018
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

31 Sa

Philippe Gazeau
IBA_Wien meets Architects #4

Vortrag und Respondenz

Ort: Architekturezentrum Wien

Die Ausgabe #4 der Veranstaltungsreihe bringt den renommierten Pariser Architekten Philippe Gazeau nach Wien.
„Es gibt zwei Arten, den Zustand der Architektur und des Urbanen nicht zu akzeptieren“, so Philippe Gazeau, „einen anderen (Zustand) zu erfinden oder ihn zu infiltrieren“. Gazeau eröffnete sein Büro 1984 in Paris und ist seither auf verschiedensten Planungsgebieten von Kultur, Gesundheit bis Städtebau tätig. Auf dem Gebiet des Wohnbaus reicht seine Arbeit von präzisen kleinmaßstäblichen Einfügungen bis zu Wohnhochhäusern. Unter anderem ist er in „(a)grandir Paris“ involviert, einem experimentellen Projekt mit dem Thema „Wohnen in Hochhäusern“. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Planungswerkstatt FGP (French Global Project) und Mitglied des Kollektivs French Touch, das fünfzehn Architekturbüros umfasst. Er unterrichtet an der „École nationale supérieure d‘architecture de Paris-Val de Seine“.
Veranstaltung in französischer Sprache mit deutscher Übersetzung
Vortrag: Philippe Gazeau, philippe gazeau architecte (Paris)
Respondenz: Cornelia Schindler, ss | plus architektur (Wien)
Moderation: Angelika Fitz, Direktorin Az W


www.azw.at

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.