Zum Inhalt

Programm

Programmsuche

* Das notwendige Format für das Anfangsdatum und Enddatum ist tt.mm.jjjj

Ergebnisse

LEO Kinderatelier

LEO Kinderatelier

Datum: 02.12.2018 bis 29.12.2019
Ort: Leopold Museum

EGON SCHIELE - Die Jubiläumsschau

EGON SCHIELE - Die Jubiläumsschau

Im Jahr 2018, 100 Jahre nach seinem Tod, ist dem zentralen Künstler aus der Sammlung des Leopold Museum, Egon Schiele (1890–1918), eine besondere Ausstellung gewidmet: einzigartig durch die Kombination von Gemälden, Papierarbeiten und zahlreichen Archivalien präsentiert die Ausstellung die wichtigsten Themen im Schaffen des Künstlers.

Datum: 06.12.2018 bis 10.03.2019
Ort: Leopold Museum

EINE WIENER GARDEROBE- Kreiert von Arthur Arbesser, fotografiert von Elfie Semotan

EINE WIENER GARDEROBE- Kreiert von Arthur Arbesser, fotografiert von Elfie Semotan

Wien steht 2018 im Zeichen der Moderne. 100 Jahre nach dem Tod von Gustav Klimt, Egon Schiele, Otto Wagner und Koloman Moser feiert Wien deren eindrucksvolles Wirken. Zu diesem Anlass hat der WienTourismus den Wiener Modedesigner und Kreativchef des italienischen Modelabels „Fay“ Arthur Arbesser eingeladen, eine von der Wiener Moderne inspirierte Capsule Collection zu entwerfen.

Datum: 06.12.2018 bis 04.03.2019
Ort: Leopold Museum

Klimt – Moser – Gerstl

Klimt – Moser – Gerstl

Das Leopold Museum beherbergt die größte und bedeutendste Sammlung an Werken von Egon Schiele und eine gleichermaßen einzigartige Kollektion an Meisterwerken der Kunst Wiens um 1900. Mit KLIMT – MOSER – GERSTL präsentiert es ausgewählte Werke der Hauptvertreter des Wiener Jugendstils Gustav Klimt und Koloman Moser sowie des wegweisenden Expressionisten Richard Gerstl.

Datum: 06.12.2018 bis 10.03.2019
Ort: Leopold Museum

Wege ins Freie. Von Waldmüller bis Schindler

Wege ins Freie. Von Waldmüller bis Schindler

In der Malerei der Biedermeierzeit wurde die freie Natur zur lichtdurchfluteten Bühne des ländlichen Alltags. Die Bildanekdoten von Ferdinand Georg Waldmüller und Friedrich Gauermann bestechen durch Detailreichtum und überrealistische Helldunkel-Kontraste.

Datum: 06.12.2018 bis 28.04.2019
Ort: Leopold Museum

Verborgene Schätze II

Verborgene Schätze II

Verborgene Schätze rückt zentrale Werke der Sammlung des Leopold Museum ins Scheinwerferlicht, die aufgrund ihres prekären Erhaltungszustandes lange nicht ausgestellt werden konnten. Die Präsentation gibt spannende Einblicke in den Facettenreichtum der Sammlung – von Gemälden Tina Blaus, Kolo Mosers und Anton Koligs über Grafiken von Lovis Corinth, Bertold Löffler und Maria Likarz-Strauss bis hin zu wichtigen kunsthandwerklichen Objekten und Möbeln von Dagobert Peche, Josef Hoffmann und Otto Wagner.

Datum: 06.12.2018 bis 28.04.2019
Ort: Leopold Museum

Konzert – Matinée

Konzert – Matinée

WeihnachtskonzertMit Sylvie Lacroix und Rudolf Leopold

Datum: 16.12.2018
Ort: Leopold Museum

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.