Zum Inhalt

Programm

Programmsuche

* Das notwendige Format für das Anfangsdatum und Enddatum ist tt.mm.jjjj

Ergebnisse

Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining

Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining

Technologie gehört in jeder Gesellschaft zu den grundlegenden Feldern, in denen Geschlecht artikuliert wird. Technische Fertigkeiten und Kenntnisse scheinen spezifischen Geschlechtern zugeordnet zu sein und tragen so zur Ausformulierung von Maskulinität und Femininität bei.Kuratorinnen: Anne Faucheret, Vanessa Joan Müller

Datum: 01.10.2019 bis 06.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Gelatin & Liam Gillick. Stinking Dawn

Gelatin & Liam Gillick. Stinking Dawn

Im Sommer 2019 werden Gelatin und Liam Gillick die Kunsthalle Wien Museumsquartier in ein Filmset verwandeln. Nach einem von Gillick für die Ausstellung gefertigten Filmskript errichten Gelatin im Laufe der Ausstellungsdauer eine Filmkulissen-Installation. Die Dreharbeiten beginnen am Eröffnungsabend unter möglicher Mitwirkung des Publikums und werden an noch bekanntzugebenden Tagen fortgesetzt. Fertig produzierte Teile des Films werden während der Ausstellungszeit zu sehen sein.Kuratoren: Lucas Gehrmann, Luca Lo Pinto

Datum: 01.10.2019 bis 06.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

s e n s e a [r] t i o n N°1: Kunst.Hören.Sehen.

s e n s e a [r] t i o n N°1: Kunst.Hören.Sehen.

Inspiriert von den künstlerischen Arbeiten wie auch von den Inhalten und der räumlichen Struktur der Ausstellung Hysterical Mining erschafft das Musikerduo Eva Prosek und Simon Öggl eine interdisziplinäre Live-Musikperformance.

Datum: 01.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Kuratorenführung: Luca Lo Pinto

Kuratorenführung: Luca Lo Pinto

Kurator Luca Lo Pinto führt durch die Ausstellung und bespricht die Entstehungsgeschichte des Projekts.Die Führung ist mit gültigem Ausstellungsticket kostenlos.

Datum: 03.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Sonntagsführung Kunsthalle Wien

Sonntagsführung Kunsthalle Wien

Jeden Sonntag um 15 Uhr entdecken Sie bei thematischen Überblicksführungen mit unseren Kunstvermittler/innen die Ausstellung.

Datum: 06.10.2019 bis 27.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Time Is Thirsty

Time Is Thirsty

Time Is Thirsty ist eine Reise durch Zeit und Raum im Gewand einer Ausstellung.Ein „Flashback-forward“, der sich in einer Synchronie zwischen Vergangenheit und Gegenwart entfalten kann.Kurator: Luca Lo Pinto

Datum: 30.10.2019 bis 06.01.2020
Ort: Kunsthalle Wien

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.