Zum Inhalt

Programm

Programmsuche

* Das notwendige Format für das Anfangsdatum und Enddatum ist tt.mm.jjjj

Ergebnisse

Peter Friedl. Teatro

Peter Friedl. Teatro

Annette Kelm arbeitet in ihren Werken das Potenzial analoger Fotografie heraus, in der Reproduktion von Gegenstandswelten deren kulturelle Fundamente und visuelle Paradoxien freizulegen.

Datum: 01.05.2019 bis 09.06.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Heba Y. Amin: Female Subjectivities and Technological Dystopias

Heba Y. Amin: Female Subjectivities and Technological Dystopias

Die ägyptische Künstlerin Heba Y. Amin gründet ihre künstlerische Arbeit in einer umfangreichen Forschung, die sich mit der Konvergenz von Politik, Technologie und Architektur befasst.

Datum: 07.05.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Ich mach mir die Welt…

Ich mach mir die Welt…

Kinderworkshop im Rahmen von WienXtraFür Kinder von 6–12 Jahren

Datum: 25.05.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining

Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining

Technologie gehört in jeder Gesellschaft zu den grundlegenden Feldern, in denen Geschlecht artikuliert wird. Technische Fertigkeiten und Kenntnisse scheinen spezifischen Geschlechtern zugeordnet zu sein und tragen so zur Ausformulierung von Maskulinität und Femininität bei.Kuratorinnen: Anne Faucheret, Vanessa Joan Müller

Datum: 29.05.2019 bis 06.10.2019
Ort: Kunsthalle Wien

MQ Art Night

MQ Art Night

Datum: 30.05.2019 bis 19.09.2019
Ort: Kunsthalle Wien, Leopold Museum, mumok

F* Future

F* Future

Welche neuen Herausforderungen bringt ein vermehrt von Technik geprägtes Leben für junge Frauen und welche künstlerischen Strategien helfen im Umgang damit?

Datum: 31.05.2019 bis 30.06.2019
Ort: Kunsthalle Wien

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.