Zum Inhalt

Seminar : „Kulturelle und Inter-kulturelle Bildung in Europa“

28.03.2007 bis 28.03.2007

Seminar : „Kulturelle und Inter-kulturelle Bildung in Europa“


Termin

Mi, 28.03.2007
10.00 Uhr - 23.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2007
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

31 Sa

In Zusammenarbeit mit der Initiative EdQ - Education Quality des Europabüros des
Stadtschulrates bietet EDUCULT am 28.März 2007 in eigenen Räumlichkeiten (MQ 1.6) im
MuseumsQuartier ein eintätiges Seminar zum Thema „Kulturelle und inter-kulturelle Bildung in Europa“ an.

Als Zielgruppen werden Fachleute der Bildungs-, Kultur- und Jugendverwaltungen und LehrerInnen in europäischen Städten, vor allem aus Györ, Brno, Bratislava und Wien sowie ausgewählte ExpertenInnen aus dem Bereich des kulturellen und interkulturellen Lernens angesprochen. Annemieke Huisingh wird über good practices aus Amsterdam referieren. Sie hat sich zuletzt sehr bemüht, den „Reggio Emilia Approach“ (http://en.wikipedia.org/wiki/Reggio_Emilia_approach), der den symbolischen Sprachgebrauch von Kindern im projektorientierten Lernsettings besondere Bedeutung zumisst, an Amsterdamer Grundschulen zu implementieren.

Mit diesem Seminar möchte man den gemeinsamen Erfahrungsaustausch zwischen den
TeilnehmerInnen fördern und neue Ideen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit kreieren. Ziel ist die Entwicklung von konkreten Projektvorschlägen zum Jahr des interkulturellen Dialogs, das die Europäische Union für 2008 ausgerufen hat.

Interessierte wenden sich an: sanem.altinyildiz@educult.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.