Zum Inhalt

SCHULVERANSTALTUNG: Traumvater

18.01.2007 bis 19.01.2007

SCHULVERANSTALTUNG: Traumvater

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KINDER & FAMILIE


SCHULVERANSTALTUNG: Traumvater

Vergangene Termine

Fr, 19.01.2007
- 20.00 Uhr
Do, 18.01.2007
10.00 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Jänner 2007
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

Peter hat Glück gehabt. Schon im Alter von sechs Wochen ist er adoptiert worden. Ein sonniges Kind. Schöne Kindheit. Eine ganz normale Familie.
Ganz normal auch, dass die Eltern sich dann trennten. Da war Peter neun. Der Vater ging. Der Adoptivvater. Den leiblichen Vater hat er nie gekannt, er weiß nicht einmal, wie dieser aussieht. Und dann findet er einen aufregenden Hinweis….
„Traumvater“ ist die spannende, berührende Geschichte eines Sohnes, der sich heimlich auf die Suche nach seinem Vater macht. Eine Suche die zum regelrechten Krimi wird.
Erzählt wird sie von Peter selbst. Sohn ist er geblieben, Kind ist er nicht mehr. Peter ist jetzt selber Vater. Sein Sohn Adam feiert heute seinen neunten Geburtstag. Und Peter möchte ihn besuchen. Zum ersten Mal seit Jahren… .
„Traumvater“ ist nach „Elf Söhne“ der zweite Teil von Pete Belchers Trilogie „Der Phantasierte Vater“, die sich mit dem Thema Vater-Sohn-Verhältnis auseinandersetzt.

/ Text: Hubertus Zorell, Pete Belcher / Regie: Hubertus Zorell / Darsteller: Pete Belcher /

Termine
18. Januar 2007 10:00
18. Januar 2007 14:30
19. Januar 2007 10:00

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.