Skip to content

Warten auf den Bus

11.05.2006 to 29.05.2006

Warten auf den Bus

ARCHITEKTUR


Warten auf den Bus

Previous dates

mo, 29.05.2006
- 19.00 h
sun, 28.05.2006
sat, 27.05.2006
fri, 26.05.2006

All dates

Days with event

May 2006
01 mo
02 tue
03 wed
04 thu
05 fri

06 sat
07 sun
08 mo
09 tue

10 wed

11 thu
12 fri
13 sat
14 sun
15 mo

16 tue
17 wed
18 thu

19 fri
20 sat

21 sun
22 mo
23 tue
24 wed
25 thu

26 fri
27 sat

28 sun
29 mo
30 tue

31 wed

Wir warten einen großen Teil unseres Lebens (allerdings nicht auf den Bus).

Bushaltestellen dienen nicht nur als Haltestelle und Witterungsschutz, sondern auch als sozialer Treffpunkt, als Informationsstelle, als Anschlagtafel und Plakatwand. Sie sind Postamt, Kaffeehaus, Litfasssäule und Schlafplatz in einem. Als öffentliches Möbel sind sie Identifikation stiftendes Element in der Landschaft, wobei jede Haltestelle ihre eigene Geschichte erzählt. In der Ausstellung soll die architektonische, landschaftliche und vor allem soziale Bedeutung gezeigt werden. Durch verschiedene Herangehensweisen (Foto, Film, Interviews, Zeichnungen) und mit Hilfe von Postkarten, Tourist Maps und Spielkarten werden aus anonymen Alltagsarchitekturen Kunstobjekte, Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen.

Eine Ausstellung von Markus Steinmair
Kuratorin: Suse Mayer

Foto: © Markus Steinmair

Öffnungszeiten:
Täglich 10:00 - 19:00, Mi bis 21:00 Uhr
Eröffnung: Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:00 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.