The Bar at Buena Vista

(c) Sven Creutzmann

Datum: Fr 02.03.2012 10-23.59h, Sa 03.03.2012, So 04.03.2012

The Bar at Buena Vista

Datum: 02. bis 04.03.
Fr 02. und Sa 03.02., 20h
So 04.02., 19h
Ort: Halle E

Die legendären Stars der einzigartigen Bar at Buena Vista sind zurück! Weltweit begeistert gefeiert, präsentieren die kubanischen Musiker in einer unvergesslichen abendfüllenden Show voll karibischer Leichtigkeit das atmosphärische Havanna der vierziger und fünfziger Jahre.

Dichte Rauchschwaden aus dicken Zigarren, goldgelbes Funkeln der tiefstehenden Sonne in schweren Rumgläsern, hübsche Frauen in Erwartung der Aufforderung zum Tanz - das ist der Social Club des Stadtteils Buena Vista in Havanna. Und genau dorthin geht die Reise, sobald die ersten Töne erklingen und die erstklassigen Tänzerinnen und Tänzer über die Bühne wirbeln. Rumba, Salsa, Cha-Cha-Cha - so wie die Tänze wechseln auch die Stimmungen und ergeben in dieser begeisternden Mischung aus Konzert und Musical die spannenden und immer auch humorvollen Geschichten aus Liebe, Eifersucht und Versöhnung.

Die Sensation dieses außergewöhnlichen Abends aber sind die Musiker selbst. Und die scheinen - wie der kubanische Rum - mit jedem Jahr besser zu werden. Der Pianist Guillermo „Rubalcaba" Gonzáles, der nicht umsonst den Titel „Mann mit den goldenen Händen" trägt, der Tres-Spieler Papi Oviedo sowie vor allem der Sänger und heimliche Star der Show Reynaldo Creagh: Die „Grandfathers of Cuban Music" sind alle lebende Legenden und selbst faszinierender Teil der Geschichte, die sie hier mit unwiderstehlichem Charme präsentieren.

Beglückend wie ein Kurzurlaub ist „The Bar at Buena Vista" ein leidenschaftliches Tanzvergnügen und die Chance, die großartigen Musiker und Hüter dieses unvergleichlichen Kulturschatzes live zu erleben.



www.halleneg.at