Summer of Movement

Datum: Mi 14.06.2017 - Sa 09.09.2017,

Summer of Movement

Ort: MQ Areal

Alles bewegt sich! Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die MQ BesucherInnen beim diesjährigen Sommerschwerpunkt. Ausstellungen, Performances, Events, Sportworkshops, Körper-Trainings, ImPulsTanz Workshops sowie diverse Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
#SummerofMovement #weliketomoveit #MQmovesYOU

Hier geht's zum „Summer of Movement“ Facebook Live Pressegespräch

Mehr Informationen zum Summer of Movement sowie das detaillierte Programm gibt es HIER nachzulesen


Summer of Movement Auftakt:
Wiener Symphoniker live im MuseumsQuartier

Eröffnet wird der „Summer of Movement“ am 14. Juni, 20.30 Uhr mit einem Freiluftkonzert der Wiener Symphoniker im MQ Haupthof bei freiem Eintritt. Dem Thema entsprechend stehen die populärsten Tänze aus der Welt der klassischen Musik im Mittelpunkt des Programms. Erklingen werden dabei neben Offenbachs „Can Can“ oder Brahms „Ungarischem Tanz Nr. 5“ auch Ausschnitte aus so beliebten Werken wie Bizets „Carmen Suite“, Dvořáks „8. Symphonie“ oder Johann Strauss’ „Fledermaus“. Dirigieren wird das Konzert der junge, preisgekrönte britische Dirigent Ben Gernon, Gewinner des prestigeträchtigen „Young Conductor’s Award“ der Salzburger Festspiele.

PROGRAMMABLAUF 14.6., MQ Haupthof, Eintritt frei:

10-12h
„Musik und Bewegung“
Gratis-Workshops für Kinder (5-10 Jahre) im Rahmen von „Orchester für Alle“.

16.30-18.30h
Mitmachkonzert mit dem Vienna Symphony Jazz Project. ZuhörerInnen sind eingeladen, mit zu singen, mit zu tanzen und sogar zu dirigieren. Im Rahmen von „Orchester für Alle“.

20.30h
Live-Konzert der Wiener Symphoniker