quartier21 @ VIENNA ART WEEK 2014

Datum: 17.11. bis 23.11.

Durch ihre konsequente Ausrichtung auf spannende Kunstthemen am Puls der Zeit hat sich die VIENNA ART WEEK in nur einem Jahrzehnt von einem hochkarätigen Kunstexperten-Netzwerk zu einem international anerkannten Kunstfestival entwickelt.
Im quartier21 finden anlässlich der VIENNA ART WEEK vom 17. bis 23.11.2014 zahlreiche Events statt:

Running Mindmap
Datum:
Mo 17.11. bis So 23.11., täglich 10-22h
Ort: Electric Avenue
Eintritt frei
Ein alternatives Leitsystem führt während der VIENNA ART WEEK 2014 durch die Electric Avenue des quartier21.
Konzept & Umsetzung: eSeL & Say Say Say, Inc. / quartier21/MQ

Kuratorenführung durch die Ausstellung »PCFS - Post Colonial Flagship Store« mit Sven Kalden und Georg Klein
Datum: Fr 21.11., 15h
Ort: freiraum quartier21 INTERNATIONAL
Eintritt frei
Das Ausstellungsprojekt Post Colonial Flagship Store (PCFS), konzipiert von Sven Kalden und Georg Klein in Zusammenarbeit mit Joachim Seinfeld und Bernhard Draz, setzt sich mit Strukturen und Methoden eines neuen, verdeckten Kolonialismus in der Welt auseinander und lässt künstlerische Arbeiten aus zehn  Ländern in einer Warenwelt-Camouflage auftauchen.
Es entsteht ein verdichteter Raum, in dem die vergangenen wie die heutigen Erscheinungsformen des Kolonialismus ins Bewusstsein treten und die BesucherInnen auf direkte und bisweilen konfrontative Weise in ein irritierendes Spiel zwischen Kunst und Wirklichkeit verwickelt werden.
#postcolonial #flagshipstore
www.pcfs-vienna.com

Mappenschau: Orit Ishay (ISR)
Datum:
Sa 22.11., 13h
Treffpunkt:
MQ Hof 7, Studio 501
Eintritt frei

Studio Visit
Datum: Sa 22.11., 14h
Treffpunkt: MQ Hof 7, Studio 501
Eintritt frei
Atelierbesuch mit Kunsthistoriker und Kurator Lucas Cuturi

Jesus Christ Super Sale II
Datum: Sa 22.11., 19h
Ort: PERFEKT BOX, Electric Avenue
Eintritt frei
Eröffnung der Gruppenausstellung von PERFEKT WORLD und ausgewählten KünstlerInnen

"Electric Minds", 1995/2014
Datum:
So 23.11., 17h
Ort: Station Rose, Electric Avenue
Eintritt frei
Ausstellungseröffnung und Jour Fixe mit Elisa Rose und Gary Danner.
www.stationrose.com

TONSPUR 64: Arturas Bumšteinas (LTU)
Datum:
So 23.11., 17h
Ort: TONSPUR_passage
Eintritt frei
Eröffnung der Klanginstallation Eröffnung der neuen TONSPUR_64 in Anwesenheit des Künstlers Arturas Bumšteinas (AiR im quartier21/MQ).
www.tonspur.at

Kunst & Spielen feat. Jörg Piringer
Datum: So 23.11., ab 17h
Ort: Electric Avenue
Eintritt frei
Im Rahmen des gemeinsamen Spieleabends von Broken Rules, eSeL REZEPTION und ZamSpielen animieren ausgesuchte Gesellschaftsspiele und Computergames auf Videoleinwand in der Electric Avenue des quartier21 zur persönlichen Auseinandersetzung mit digitaler Kunst und ihren Akteurinnen wie Akteuren.
Neben weiteren »Kommunikationsangeboten mit Spielregeln« lädt der Medienkünstler und Musiker Jörg Piringer in der eSeL REZEPTION zur Interaktion mit seinen Soundpoetry-Apps auf Smartphones und Tablets. Zusätzlich verwandelt Piringers Installation »Untitled« Geräusche und Sprache der Besucher und Besucherinnen live in abstrakte visuelle Textkompositionen.

Bild: Faustpfand, Sven Kalden
www.viennaartweek.at