On Learning a Language.

Datum: Sa 27.05.2017

On Learning a Language.
Filmprojekt mit Chantelle Lavel Boyea

Ort: Kunsthalle Wien

Einführung, Screening und Anmeldung zum Filmworkshop (Juni 2017) und zum Filmprojekt (Juni –Oktober 2017)

Im Kontext eines kültüř gemma! Fellowships in der Kunsthalle Wien und als Teil des Community College realisiert die Filmemacherin Chantelle Lavel Boyea ein partizipatives Filmprojekt, das sich unter dem Titel „On Learning a Language“ mit individuellen Perspektiven auf die Erfahrung des Lernens einer Sprache auseinandersetzt.

Das Projekt verläuft auf drei Ebenen. Es beginnt mit einem die Grundlagen des Filmemachens vermittelnden, öffentlichen Workshop im Juni 2017. Aus diesem heraus formiert sich im Anschluss eine Filmgruppe, die über den Sommer kollektiv an einem 15minütigen Dokumentarfilm über den Erfahrungsraum „Sprache lernen“ arbeitet. Diese praktische Beschäftigung mit dem Thema begleiten von der Denkfabrik der Kunsthalle Wien im Rahmen des Community College organisierte Diskussionen und Screenings.

Am 13. und 27. Mai werden die Inhalte und Zugänge des Filmprojekts bzw. des Juni-Workshops vorgestellt und es besteht die Möglichkeit, sich zur Teilnahme anzumelden.

Am Filmprojekt teilnehmen

Dieses Projekt wird realisiert im Rahmen eines Fellowships von kültüř gemma! in der Kunsthalle Wien.

www.kueltuergemma.at

Im Rahmen der Eröffnungstage der Ausstellung How To Live Together gilt für alle Veranstaltungen und den Ausstellungsbesuch pay as you wish!


www.kunsthalle.at