BIORAMA FAIR FAIR

(c) BIORAMA

Datum: Fr 13.07.2012 10-23.59h, Sa 14.07.2012, So 15.07.2012

BIORAMA FAIR FAIR
Fashion Design Food Market
im Rahmen von "MQ Summer of Fashion"

Datum:
Fr 13. und Sa 14.07., 12-22h; So 15.07., 12-18h
Ort: MQ Vorplatz, Arena21 und Ovalhalle
Eintritt: € 3,-

Dieser Markt für nachhaltige Produkte setzt seine Schwerpunkte auf Eco-Fashion, Design und natürliche Lebensmittel und bietet neben Informationen auch ein abwechslungsreiches Kinderprogramm.

An die 50 Aussteller präsentieren in der Arena21 und der Ovalhalle ihre Produkte und bieten sie direkten Verkauf an: kleine Pop-Up-Stores von jungen, heimischen Labels sowie europäische Marken, die auf fair produzierte Rohstoffe setzen oder Ihre Produkte aus gebrauchten Gegenständen re- oder upcyclen.

In Kooperation mit dem Biohof Adamah entsteht im Freibereich vor den Hallen ein großer Foodmarket mit diversen Gastronomie- und Verkaufsständen. Besuchern steht ab Freitag Mittag (13.07.) ein breites Sortiment an Bioprodukten und fair gehandelten Lebensmitteln zur Verfügung – jeweils bis spät in die Abendstunden. Täglich gibt es bis 22h Programm auf diversen Picknickflächen im Rasen vor dem MQ: DJ’s, Fashionshows, Präsentationen und Verlosungen.

Die FAIR FAIR zeigt, wie cool Nachhaltigkeit sein kann, wie schick Öko-Mode mittlerweile oft ist. Während Workshops und Vorträge der Information dienen, gibt es einen eigenen Bereich mit Mode und Accessoires für die Kleinen und einen Do-It-Yourself-Bereich für Kinder. Künstler setzen im gesamten Areal des MQ das Thema Urban Green Art um.

Anlässlich der FAIR FAIR widmen die frame[o]ut - digital summer screenings 2012 dieses Wochenende dem Themenbereich der Nachhaltigkeit.

Micky Klemsch: "Österreich hat eine führende Position in der biologischen Landwirtschaft. Mit der FAIR FAIR wollen wir auch die anderen Bereiche der nachhaltige Szene präsentieren und den Standort Wien als ökologisch orientierten Platz in einem jungen, modernen Umfeld hervorheben."


www.biorama.at
www.fairfair.at