ZOOM Kindermuseum

Hands-On-Museum für Kinder

Das ZOOM bietet Kindern verschiedene Bereiche, die nur darauf warten, mit allen Sinnen entdeckt zu werden. Es darf nach Lust und Laune gefragt, berührt, geforscht, gefühlt und gespielt werden. Kinder erkunden hier mit allen Sinnen die Welt - allein oder in kleinen Teams. Sie zoomen sich auf ihre spezifische Art und Weise an Objekte und Situationen heran und entdecken dabei sich selbst und ihre eigenen Fähigkeiten.

In den Ausstellungen und Workshops sammeln die Kinder spielerisch sinnliche Eindrücke und emotionale Erfahrungen, die Lernprozesse auslösen und Erkenntnisse ermöglichen. Anders als in Museen für Erwachsene können Kinder die Gegenstände angreifen und ausprobieren und über das Greifen zum Begreifen kommen. Spielen wird im ZOOM groß geschrieben und macht Lernen zu einem individuellen und kreativen Prozess.

Das ZOOM bietet vier unterschiedliche Bereiche an: die Ausstellung, das ZOOM Atelier, das ZOOM Trickfilmstudio und den ZOOM Ozean. Im Mittelpunkt stehen Kinder von 8 Monaten bis 14 Jahren. Aber auch ihre erwachsenen BegleiterInnen sind eingeladen, aktiv an den Programmen teilzunehmen. Sie können Objekte berühren und ausprobieren und gelangen über das Greifen zum Begreifen. Spielen wird im ZOOM groß geschrieben und macht Lernen zu einem individuellen und kreativen Prozess.


Upcoming Events

more events

MQ Blog

von MuseumsQuartier Wien
30.11.2016

ELEKTRO GUZZI – Techno einmal anders