BitCoinCloud II: Alternative Economies as Interface to New Media Arts

(c) artistic bokeh research

Date: Tue, May 01 2012 10:00-23:59, Wed, May 02 2012 - Wed, May 30 2012, , Thu, May 31 2012

BitCoinCloud II: Alternative Economies as Interface to New Media Arts
Rauminstallation und Konzeptkunstwerk

Datum: 01. bis 31.05., täglich 10-22h
Ort: Artistic Bokeh Research Technology Lab / Electric Avenue
Eintritt frei!

Bit­Co­in­Cloud ist eine in­ter­ak­tive Rau­min­stal­la­tion, die den (virtuellen) Wert von künst­lerischen Pro­duk­ten sowie al­ter­na­tive Ökonomien the­ma­tisiert.

Das mod­u­lare Kunst­werk besteht aus einem "Bit­Coin Min­ing Rig" (mod­i­fizierte Com­puter zur Er­rech­nung der virtuellen Währung "Bit­Coins") sowie einer LED-Cloud (Vi­su­al­isierung). Bit­Co­in­Cloud reagiert auf die aufmerk­samkeit­szen­tri­erte heutige Zeit mit der di­rek­ten Abhängigkeit zwis­chen Beach­tung und Wert des Kunst­werks: wen­den sich mehr Be­sucher der Skulp­tur zu (Cam­era-Track­ing), dann wer­den mehr virtuelle Währung­sein­heiten (Bit­Coins) er­rech­net, die wiederum den Gesamtwert der In­stal­la­tion erhöhen. (Damian Stew­art, Max Gur­resch, Matthias Tarasiewicz)
Die zweite Version der BitCoinCloud ist ab Mai 2012 in der Electric Avenue / quartier21 zu sehen.


www.bitcoincloud.at